Related Articles

23 Comments

  1. 1

    Nachtwächter

    Hinweise zum Kommentarbereich & Spielregeln

    Wer sich hier zu Wort melden möchte, wird um die Angabe einer funktionierenden ePost-Adresse gebeten, welche beim Erstkommentar überprüft wird. Kommentare mit nicht funktionierender ePost-Adresse werden unkommentiert gelöscht.

    Seid bitte höflich und respektvoll zueinander und achtet auf Eure Wortwahl sowie sauberes Deutsch. Und bitte gebt Euch Mühe in Sachen Rechtschreibung und Zeichensetzung.

    Die Arbeit bei der Moderation wird mir weiter durch das Einstellen von Netzverweisen in der folgenden Form erleichtert:

    Wer sich traut, darf Verweise auch gerne als HTML einstellen:

    Netzverweis HTML

    Und wer einzelne Wörter betonen möchte, der verwende hierfür bitte ein (!) oder nutze die folgenden HTML-Befehle:

    Danke.

    Wenn Ihr meine Arbeit unterstützen möchtet, könnt Ihr über diesen Netzverweis beim Kopp-Verlag nach für Euch interessanten Angeboten schauen. Weiter helfen Klicks auf die verschiedenen Banner in der rechten Seitenleiste, wie z.B. die „Russischen Heilgeheimnisse“ oder auch Google-Ads. Darüber hinaus besteht auch die Möglichkeit, über PayPal zu unterstützen.

    Aufrichtigen Dank!

    Heil und Segen!
    N8w.

    P.S.: Manche Kommentare werden nach dem Absenden nicht als “Ihr Kommentar wird moderiert“ angezeigt. In einem solchen Fall bitte ich um etwas Geduld. Die Erfahrung hat gezeigt, dass die Kommentare ganz normal in der Moderation ankommen. Sie werden zeitnah freigeschaltet, sofern ich gerade vor dem Rechner sitze, ansonsten nach einigen Stunden.

    Reply
  2. 2

    Reiner Sinn

    Werter N8w,

    danke! Deine Situation mit Deiner Seite ist bestimmt belastend genug, dazu kommen zusätzlich gewiss noch Ertragseinbußen, da diese Ersatzseite nicht so umfassend eingebunden ist. Bleibt zu hoffen, daß es einige Kameraden gibt, die dies verstehen und sich für die stete Nutzung gerade jetzt erkenntlich zeigen.

    Zum Artikel:

    Mir geht es mit dem amerikanischen Rumgemache – sowohl des tiefen als auch des amtierenden Staates – auf den Senkel. Ewiges Gelaber! Nein, es reicht nicht mit Stäbchen zu essen, die Stäbchen müssen auch noch mit Marionettenvorichtungen bedient werden. Auf beiden Seiten Hinhalteargumentationen, nur um den Exkrementenhaufen irgendwie am Dampfen zu halten. Wie kaputt ist das?

    Als DT am 23.12.17 eine Rechtsgrundlage geschaffen hat, diejenigen zu Enteignen, die Verbrechen gegen die Menschlichkeit begangen haben, war ich sehr froh. Jetzt, über 630 Tage später ist von diesem Frohsinn so gut wie nichts mehr in mir zu spüren.

    HuS

    Reply
    1. 2.1

      freierMensch

      Das geht mir leider genauso, die Geduld wird doch sehr auf die Probe gestellt. Zudem man viele Verzögerungen nicht nachvollziehen kann und sich bei gewissen Angelegenheiten etwas mehr Aktion wünschen würde.

      Trump arbeitet für Amerika und ich denke, dass wir die Sachen in Europa selber regeln müssen. Ich hoffe, dass der Zusammenbruch der Wirtschaft und der Banken vielleicht dem einen oder anderen noch die Augen öffnen wird, ob das reicht kann ich nicht beurteilen.

      Ich habe in den letzten Jahren vieles gelesen, was mir Hoffnung gegeben hat und wo ich die Zukunft als die unsere gesehen habe. Doch ich bin mittlerweile öfters am zweifeln, auch was Trump angeht. Es wird so viel Blödsinn und „Fake“ verbreitet, dass man teilweise aus dem Kopfschütteln nicht mehr raus kommt.

      Nichts desto trotz werde ich auch weiterhin die Hoffnung haben, dass sich noch was zum Guten wandelt.

      Grüße und beste geistige Gesundheit aus der Eifel

    2. 2.2

      Ekstroem

      „Als DT am 23.12.17 eine Rechtsgrundlage geschaffen hat, diejenigen zu Enteignen, die Verbrechen gegen die Menschlichkeit begangen haben, war ich sehr froh. Jetzt, über 630 Tage später ist von diesem Frohsinn so gut wie nichts mehr in mir zu spüren.“

      Eigenverantwortung ist der Schlüssel, werter Reiner Sinn.

      Für meinen emotionalen und mentalen Zustand kann ich nichts und niemanden außerhalb meiner selbst verantwortlich machen. Das ist die eine Seite. „Ewiges Gelaber“ ist als Beschreibung für das, was gerade weltweit entsteht, unangemessen. Statt zu sagen „die machen nichts“, ist es besser sich selbst zu fragen, was ich tun kann, um den Umbruchprozess zu unterstützen. Da gibt es viele Möglichkeiten.

      „Gut Ding will Weile haben“, wissen unsere Ahnen. Die eigenen Qualitäten, wie Geduld, Aufmerksamkeit, Unterscheidungsvermögen, zu entwickeln, so kann der Einzelne beispielsweise helfen und unterstützen.

      Im aktuellen Video beschreibt Jo Conrad das größere Bild. Wenn man es auf rechte Art betrachtet, gibt es allen Grund für Zuversicht und Gelassenheit:

      Bewußt Aktuell 64 [YT]

      Heil und Segen

    3. 2.3

      Larry

      Das Problem mit dem nachlassenden Frohsinn habe ich auch, einfach weil inzwischen zu viel Zeit ins Land gegangen ist. Zwar tut sich im Hintergrund einiges, aber die wirklich schlimmen Verbrechen warten noch immer auf großflächige Aufdeckung. Probleme haben bislang eigentlich nur Leute bekommen, die wohl eher nicht zur Spitze der Pyramide zählen. Selbst wenn Namen wie Clinton, Obama oder auch Biden fallen, ändert dies nichts daran, daß Rothschild, Rockefeller und die übrigen dunklen „Eliten“ weiterhin unbehelligt ihren Krieg gegen die Menschheit führen.

      Kürzlich bin ich auf eine Meldung gestoßen, die mich aufhorchen ließ:

      Yellowstone: Supervulkan von 123 Erdbeben in nur 28 Tagen getroffen – Mantelplume erstreckt sich bis Nordkalifornien [pravda-tv.com]

      Der Yellowstone-Vulkan rumpelt schon wieder bedrohlich. Bricht dieser aus, war es das wohl mit den USA. Haben diese kleineren Erdbeben, über die der Pravda-Artikel berichtet, natürliche Ursachen oder sieht man es in gewissen Kreisen auch so, daß Trump nun endlich liefern sollte?

    4. 2.4

      Reiner Sinn

      Danke den Antwortern,

      ich stimme mit Euch überein, ich mußte nur mal abhusten.

  3. 3

    Thorson

    Danke, werter N8wächter,

    ich hoffe, dass mit der Biden-Geschichte wieder ein Teil der Spottdrosselmedien sich derart diskreditiert, dass noch ein paar mehr Menschen aufwachen und erkennen, wie diese Presse lügt.

    Heil und Segen
    auf all unseren Wegen
    Thorson

    Reply
  4. 4

    Sailor

    Herzlichen Dank, werter Nachtwächter, für einen weiteren informativen Beitrag und Deine ständigen Bemühungen, Deine Arbeit auch unter veränderten Voraussetzungen fortzusetzen.

    Ich denke, dieser Artikel von The Federalist passt sehr gut zum Thema. Auszug:


    Anwalt für Anti-Trump-‚Whistleblower‘ arbeitete für Hillary Clinton, Chuck Schumer

    Die anonyme Person, die eine formelle, unbestätigte Beschwerde gegen Präsident Donald Trump eingereicht hat, weil sie angeblich einen ausländischen Führer gebeten hat, die Korruption im Zusammenhang mit Joe Biden zu untersuchen, hat jetzt ein Rechtsteam, das einen demokratischen Mitarbeiter beinhaltet, der für Sens arbeitete. Chuck Schumer (D-N.Y.) und Hillary Clinton (D-N.Y.).

    Andrew Bakaj, heute geschäftsführender Gesellschafter der Compass Rose Legal Group, hat im Frühjahr 2001 für Schumer und im Herbst desselben Jahres für Clinton interniert, so Bakajs LinkedIn-Seite. In jüngster Zeit hat Bakaj als Beamter in der CIA und im Pentagon gearbeitet und sich auf Whistleblower und Sicherheitsfreigaben in seiner Rechtspraxis spezialisiert.

    Netzverweis: Attorney For Anti-Trump ‘Whistleblower’ Worked For Hillary Clinton, Chuck Schumer [thefederalist.com] (DeepL)


    Und ein passendes Zitat von Albert Roderich:

    „Viel‘ Fehler, wenn sie klein auch schienen, Sind manchmal Ursach‘ großen Weh’s.
    Die Thal verschüttenden Lawinen Sind im Beginn nur Flocken Schnee’s.“
    (zitateuniversum.de/…)

    Ich wünsche allen einen schönen Tag. 🙂

    Reply
  5. 5

    Analena

    Hallo allerseits.

    In dieser Biden-Geschichte wird dermaßen unverfroren gelogen, dass es gar nicht mehr zum Aushalten ist. Und wir sind ja viel gewohnt, aber jetzt und hier gerade beim Spiegel, drehen sie alle Tatsachen ins Gegenteil, dazu als Dauerfeuer. Ich frage mich, was das soll?

    In ein paar Monaten ist die Wahrheit eh heraus und man kann diese Lügereien belegen, wie wollen sie das dann erklären? Wieder ein Relotius? Ist es die pure Angst, dass sie soo aufdrehen, oder haben sie noch einen Trumpf im Ärmel? (kein Wortspiel)

    Brexit scheint sich auch zu verzögern …, komisch, holpert der Plan, werter Nachtwächter?

    LG!

    Reply
  6. 6

    miharo

    David von x22report spekuliert seit einiger Zeit, daß die Demokraten in letzter Minute Michelle Obama als Präsidentschaftskandidatin in den Ring werfen. Bleibt abzuwarten, welche emotionale Welle da auf die Wahl zukommt.

    Reply
    1. 6.1

      Nachtwächter

      Korrektur: „Michael Obama“. 😉

    2. 6.2

      schautrauwem

      „Korrektur: „Michael Obama“.“

      Dazu: Du glaubst nicht das Obamas Frau (Michael) ein Mann ist? Dann schau mal kurz hier… [bitchute.com]

  7. 7

    Torsten

    Passt auch dazu:

    Weltkampf-Endkampf: „Die Zukunft gehört nicht den Globalisten!“ [concept-veritas.com]

    @ N8waechter,

    auf deinem Blog sieht man die Anzahl der Kommentare falsch (es werden nur wenige) angezeigt. Wenn man allerdings (d)einen Beitrag direkt antippt, sieht man wesentlich mehr (Kommentare).

    Heil und Segen!

    Reply
    1. 7.1

      Nachtwächter

      Werter Torsten,

      sofern Du diese Ausweichseite hier meinst, ist das Kommentaraufkommen deutlich geringer, als es auf n8waechter.info war. Dennoch habe ich Deinen Hinweis jetzt zum Anlass genommen, die jüngsten 15 Kommentare in die Seitenleiste einzubinden (was ich ohnehin tun wollte).

      Heil und Segen!
      N8w.

  8. 8

    Der Forscher

    Werte Gemeinschaft,

    ich bin immer noch bei Euch, auch wenn man nicht viel von mir lesen sollte. Wir sind zwar hier harmonisch „unter uns“, aber man kann auch auf anderen/mehreren Ebenen aktiv wirken („wir wirken immer …“). 😉

    Ich hatte letztens 2 Fragen gestellt:

    Mal zwei Fragen an die Gemeinschaft und Leser:

    Welche Möglichkeiten sind für jeden Menschen vorhanden, um den „Dunkelkräften“ auf verschiedenen Ebenen die Energien zu entziehen? Welche Möglichkeiten sind für Menschen (individuell und kollektiv) vorhanden, um die positiven Energien auf verschiedenen Ebenen zu unterstützen?

    Leider hatte „nur“ pedrobergerac (vielen Dank!) positiv und sinnvoll geantwortet. Ich bin davon überzeugt, wir haben zusammen mittlerweile sehr viel mehr Erkenntnisse auf verschiedenen Ebenen gesammelt, um diese 2 Fragen umfangreicher (!) beantworten zu können, denn: „Der Weg ist das Ziel“.

    Liebe, Heil, Frieden und Segen uns allen!
    Der/Ein/Euer Forscher

    Reply
    1. 8.1

      Ekstroem

      „Welche Möglichkeiten sind für jeden Menschen vorhanden, um den `Dunkelkräften´ auf verschiedenen Ebenen die Energien zu entziehen? Welche Möglichkeiten sind für Menschen (individuell und kollektiv) vorhanden, um die positiven Energien auf verschiedenen Ebenen zu unterstützen?“

      Werter Forscher, danke für die beiden Fragen. Mit denen kommst du zum Kern der Sache.

      Ketzerisch gesagt ist die Antwort so einfach, dass sie für viele zu einfach ist. Den „Dunkelkräften“ auf verschiedenen Ebenen die Energien zu entziehen und die positiven Energien auf verschiedenen Ebenen zu unterstützen, sind zwei Seiten einer Medaille. Die Goldene Münze heißt Freiheit.

      Grundsätzlich führen zwei Wege dorthin: Aktion und Bewußtseinswandel. Sowohl individuell und als Gruppe/Volk (das Wort „Kollektiv“ passt hier nicht). Um den Bewußtseinswandel zu unterstützen braucht es zweierlei:

      – Übernahme der Eigenverantwortung des Einzelnen
      – Den Schatz des Wissens, der Traditionen, Kultur und Werte unserer Ahnen nutzen

      Der Einzelne ist der Schlüssel. Er ist Bootsmann und Navigator auf dem Flaggschiff der Freiheit.

  9. 9

    Beryllus

    Werter N8waechter,

    an dieser Stelle frage ich doch mal, wie es um die Instandsetzung der alten Heimat bestellt ist? Diese Seite ist halt doch nicht so übersichtlich, wie der alte Blog, auch wenn im Prinzip alles ganz ähnlich ist …

    Reply
    1. 9.1

      Nachtwächter

      Werter Beryllus,

      für den Moment müssen wir uns alle mit dem hier gebotenen Umfang abfinden. Ich arbeite dran, aber sobald die Grundlagen stehen, wird die Seite auch komplett neu aufgesetzt werden müssen. Also habt bitte Geduld. 😉

      Heil und Segen!
      N8w.

  10. 10

    Sonnenschein

    Werte Mitreisende,

    nicht ganz genau zum obigen Thema passend, aber zu vielen anderen, möchte ich hier den folgenden Netzverweis setzen:

    Der Countdown läuft – Teil 1 – Jan Walter [freespirit-tv.ch]

    Jan Walter ist ein Schweizer, der wirklich gute Artikel schreibt. Er übersetzt (wie unser werter N8w) auch Artikel aus dem englischen Sprachraum. Ein sehr interessantes „Interview“, wie ich finde. Aus dem „Interview“ geht hervor, daß er nicht nur redet, sondern das, was er vermitteln will, auch lebt.

    Es gibt noch Hoffnung! Bloß weil wir hier in Deutschland so dumm gehalten werden, heißt das noch lange nicht, daß nicht in anderen Ländern die Leute schon viel aufgewachter sind.

    Reply
  11. 11

    MM

    Werte Analena,

    das Problem des ständig zweifelnden Teils der „Gemeinde“ läuft doch am Ende immer wieder auf mangelnde Geduld und Gelassenheit hinaus.

    Wo holpert denn der Plan, wenn die Medien nun (siehe legendäres Roland-Baader-Zitat) gezwungen sind, „immer unverschämter zu lügen“? Kann man denn beim (aller-)letzten Versuch im Stadium „A… auf Grundeis“ wirklich (noch) zweifelnd (?!) Fragen haben?

    Das Augenmerk auf die Schlinge zu richten, ist wohl sinnvoller und spendet Kraft (…)! Und mit Ernst Moritz Arndt:

    „Deutsches Herz, verzage nicht. Tu was Dein Gewissen spricht.
    Dieser Strahl des Himmelslichts, tue recht und fürchte nichts!“

    Gott mit uns!
    Heil und Segen!

    Reply
  12. 12

    Ekstroem

    Oben (17:46 Uhr) ist der grundsätzliche Weg zu Freiheit und Selbstbestimmung unseres Volkes skizziert. Wir sind schon auf diesem Weg! Der wird nicht morgen oder irgendwann in der Zukunft beschritten, sondern jetzt. Wir sind mittendrin.

    Bewusstsein, bewusstes Handeln ist der Schlüssel. Es gibt drei Wege für den Einzelnen, bewusst an der Ausformung der Goldenen Ära des 21. Jahrhunderts teilzuhaben:

    1. Aktion
    2. Übernahme der Eigenverantwortung des Einzelnen
    3. Den Schatz des Wissens, der Traditionen, Kultur und Werte unserer Ahnen nutzen

    Diese drei Wege sind nicht voneinander getrennt, sie berühren sich. Übernahme der Eigenverantwortung des Einzelnen kann sich in konkreten Aktionen manifestieren. Beispielsweise den Fernseher aus dem Fenster zu schmeißen (bitte nicht wörtlich nehmen), keine LL-Presse mehr zu lesen (oder nur sehr selektiv), darauf zu achten, was ich lese, mir anschaue und anhöre. Das letztere berührt sich mit dem dritten Punkt:

    Bewußt ein Werk aus dem reichen Erbe unserer deutschen Geistesgrößen zu lesen, ist ein Beitrag des Einzelnen zum Bewußtseinswandel. Wilhelm Busch und Karl May gehören da für mich übrigens genauso dazu wie Goethe und Fichte. Oder bewusst unserer reichen Musik zu lauschen, sei es Mozart oder Zarah Leander. Bewußt zu handeln, ist der Schlüssel.

    Kürzlich hatten wir unseren zweiten Berliner N8w-Stammtisch. Gesprächsrunden sind eine gute Möglichkeit. Oder Menschen, mit denen der Einzelne unterwegs ins Gespräch kommt, bewusst einen klitzekleinen Denkanstoß geben (oder einen größeren, je nachdem). Auch das bewusste Schreiben eines Kommentars im Weltnetz ist ein Beitrag zum Bewußtseinswandel, genauso wie das Lesen hier.

    „Ich kann doch nichts tun“, ist eine schwache Ausrede, genauso, wie darauf zu warten, dass DT oder Putin oder die Dritte Macht uns retten. Es gibt unendlich viele Möglichkeiten für den Einzelnen, den Bewußtseinswandel, die lichte Seite, bewusst zu unterstützen

    Reply
  13. 13

    Diskowolos

    Das Problem der Trumpschen Allianz ist, dass man zu viele Ankündigungen verlautbart hat, die bis heute nicht erfüllt wurden, insbesondere die strafrechtlichen Konsequenzen für gewisse Figuren. Man scheint den Prozess bis kurz vor die nächsten Wahlen hinauszuzögern, was die Glaubwürdigkeit nicht gerade fördert und Sumpfkreaturen zu viel Zeit zu Gegenschlägen bietet.

    Langsam sieht es so aus, dass man ein ‚Unentschieden‘ zwischen den Parteien anstrebt. Das große Aufräumen wird es wohl nicht geben, entweder aus der Überlegung, einen Bürgerkrieg zu vermeiden oder aus der Einsicht, dass kein Lager auf Dauer die Oberhand behalten kann. Es könnte bereits eine Art Übereinkunft geben.

    Trump ist für uns keine akute Hoffnung, die Dinge in Deutschland zum Besseren zu wenden. Allerdings würde er bei einem Volksaufstand in Deutschland sicherlich auf der Seite des Volkes stehen und Waffengewalt von Seiten des hiesigen Regimes unterbinden, ähnlich wie seinerzeit Gorbatschow beim Volksaufstand in der DDR 1989.

    Wir sehen nur allzu deutlich, dass das Regime nur noch von den Leitmedien vor dem Zusammenbruch bewahrt wird. Die zunehmend aggressiver und monothematischer werdende Propaganda zum Thema Klima ist ein extremes Ablenkungsmanöver, um die kriminelle Migrationspolitik in den Hintergrund zu stellen.

    Es gibt wohl kaum ein Volk, dass auf die Straße geht und für die eigene Verarmung und De-industrialisierung demonstriert. Propaganda führt dazu, Menschen dazu zu bringen, Dinge zu tun, die sie eigentlich gar nicht wollen, sei es bei der ‚Energiewende‘ oder bei der Migrationspolitik. Daher ist es weiter zwingend erforderlich, sich unaufhörlich gegen die Propaganda zu wenden und aufzuklären.

    Im Anbetracht des Aufwands, den die Leitmedien betreiben, um das Volk in Schach zu halten, kann man erkennen, wie nervös gewisse Herrschaften sind. Beim Tauziehen kommt es nicht unbedingt auf die physische Stärke, sondern auf den Willen an.

    Reply
  14. 14

    Ash

    Es gibt wohl kaum ein Volk, dass auf die Straße geht und für die eigene Verarmung und De-industrialisierung demonstriert.

    Klar gibt es das, jedes Volk wird das tun, sobald die Alternative mit dem Tod besetzt ist.

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.