Related Articles

7 Comments

  1. 1

    Nachtwächter

    Hinweise zum Kommentarbereich & Spielregeln

    Wer sich hier zu Wort melden möchte, wird um die Angabe einer funktionierenden ePost-Adresse gebeten, welche beim Erstkommentar überprüft wird. Kommentare mit nicht funktionierender ePost-Adresse werden unkommentiert gelöscht.

    Seid bitte höflich und respektvoll zueinander und achtet auf Eure Wortwahl sowie sauberes Deutsch. Und bitte gebt Euch Mühe in Sachen Rechtschreibung und Zeichensetzung.

    Die Arbeit bei der Moderation wird mir weiter durch das Einstellen von Netzverweisen in der folgenden Form erleichtert:

    Wer sich traut, darf Verweise auch gerne als HTML einstellen:

    Netzverweis HTML

    Und wer einzelne Wörter betonen möchte, der verwende hierfür bitte ein (!) oder nutze die folgenden HTML-Befehle:

    Danke.

    Wenn Ihr meine Arbeit unterstützen möchtet, könnt Ihr über diesen Netzverweis beim Kopp-Verlag nach für Euch interessanten Angeboten schauen. Weiter helfen Klicks auf die verschiedenen Banner in der rechten Seitenleiste, wie z.B. die „Russischen Heilgeheimnisse“ oder auch Google-Ads. Darüber hinaus besteht auch die Möglichkeit, über PayPal zu unterstützen.

    Aufrichtigen Dank!

    Heil und Segen!
    N8w.

    P.S.: Manche Kommentare werden nach dem Absenden nicht als “Ihr Kommentar wird moderiert“ angezeigt. In einem solchen Fall bitte ich um etwas Geduld. Die Erfahrung hat gezeigt, dass die Kommentare ganz normal in der Moderation ankommen. Sie werden zeitnah freigeschaltet, sofern ich gerade vor dem Rechner sitze, ansonsten nach einigen Stunden.

    Reply
  2. 2

    Norddeutsches Urgestein

    Werter N8Wächter,

    einfach unglaublich! Noch mehr von diesen geistigen Quäkern und niemand braucht an Donald Trumps Wiederwahl mehr zweifeln.

    Dir Heil und Segen

    Reply
  3. 3

    Rheinländer

    Werter N8Wächter,

    der Meinung von Norddeutsches Urgestein kann ich mich nur anschließen. Man schaue sich nur diese Augen an, der scheint irgendwo anders zu sein, wie bei der Sache. Das Erste, was mir beim Betrachten des Bildes einfiel, waren die toten Augen von Washington in Abwandlung des Edgar Wallace-Krimis. Parodien von uns Donald sind sehr selten, weil sie in den meisten Fällen nur ausfällige und gehässigen Sarkasmus oder Zynismus und Lügen enthalten.

    Allen Heil und Segen
    Rheinländer

    Reply
  4. 4

    Franz Maier

    Immer schön, wenn die j*dische Niedertracht (hier in Gestalt von Adam Schiff) direkt aufgezeigt werden kann. Ich persönlich kenne keine niederträchtigen Menschen, da ich keinen Kontakt zu J*den habe. Muss schon ein schweres Leben sein für so Auserwähltenpack, wenn man von Geburt an zur Niedertracht erzogen wird.

    Reply
  5. 5

    Franz Maier

    Wunderschöne Barockmusik aus dem Jahr 1682:

    Der gebürtige Nürnberger Johann Pachelbel mit seinem Kanon in D-Dur.

    Pachelbel – Canon In D Major. Best version. [YT]

    So was Schönes, Beruhigendes, schafft kein Menschenfeind! Seid stolz auf Eure deutschen Vorfahren, wie Johann Pachelbel, der den Weg für den weltbekannten Komponisten Johann Sebastian Bach bereitet hat.

    Reply
    1. 5.1

      Lena

      Werter Franz,

      ich liebe Johann Pachelbel! Danke!

      Johann Pachelbel [radioswissclassic.ch]

      Heil und Segen!
      Lena

  6. 6

    leitwolf75

    Dieser Typ hat irgendwie eine ziemlich kranke und gruselige Aura, insbesondere seine Augen. Auf dem obigen Artikelbild macht er zumindests einen sehr geisteskranken Eindruck auf mich.

    … Oh Schi(tt), Herr Schiff(t) …

    HuS
    Leitwolf

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.