Artikel zu vergleichbaren Themen

14 Kommentare

  1. 1

    N8Waechter

    Hinweise zum Kommentarbereich

    Seid bitte höflich und respektvoll zueinander und achtet auf Eure Wortwahl und sauberes Deutsch. Und bitte gebt Euch Mühe in Sachen Rechtschreibung und Zeichensetzung.

    Die Arbeit bei der Moderation wird mir weiter durch das Einstellen von Netzverweisen in der folgenden Form erleichtert:

    Wer sich traut, darf Verweise auch gerne als HTML einstellen:

    Netzverweis HTML

    Und wer einzelne Wörter betonen möchte, der verwende hierfür bitte ein – (!) – oder – (sic.!) – oder nutze die folgenden HTML-Befehle:

    Danke.

    Wenn Ihr meine Arbeit unterstützen möchtet, könnt Ihr über diesen Netzverweis beim Kopp-Verlag nach für Euch interessanten Angeboten schauen. Weiter helfen Klicks auf die verschiedenen Banner in der rechten Seitenleiste, wie z.B. die “Russischen Heilgeheimnisse” oder auch Google-Ads. Darüber hinaus besteht auch die Möglichkeit, über PayPal zu unterstützen.

    Aufrichtigen Dank!

    Heil und Segen!
    N8w.

    P.S.: Manche Kommentare werden nach dem Absenden nicht als “Ihr Kommentar wird moderiert“ angezeigt. In einem solchen Fall bitte ich um etwas Geduld. Die Erfahrung hat gezeigt, dass die Kommentare ganz normal in der Moderation ankommen. Sie werden zeitnah freigeschaltet, sofern ich gerade vor dem Rechner sitze, ansonsten nach einigen Stunden.

    Antworten
  2. 2

    Heimreisender

    Die Feiglinge von heute stilisieren einen Feigling von gestern zum Helden. Das nennt sich das “Stauffenbergsyndrom”. Es ist zweifelsfrei unheilbar.

    Antworten
  3. 4

    Der Wolf

    Lieber SvX,

    aufrichtigen Dank für Deinen wieder einmal sehr gelungenen Artikel, der uns auf seinen herrlich verschlungenen Pfaden und durch seine vielen assoziativen Sprünge wieder einmal eine Fülle neuartiger Verknüpfungen und Einsichten beschert.

    Kameradschaftliche Grüße

    Antworten
  4. 8

    Torsten

    Ein interessantes Video füge ich ein. Es ist sehr lang, es lohnt dennoch es bis zum Schluss anzuschauen:

    50.000 Jahre Menschheitsgeschichte versus galaktische Geschichte der Erde [nebadonia.wordpress.com]

    Heil und Segen!

    Antworten
    1. 8.1

      Torsten

      Weiterführend, bitte weitersuchen.

      Die Veden der Arier [kontrovers.info]

      Nichts kommt aus dem Nichts. Weiterentwickeln/Denken ist wichtig. Wer sucht wird finden, obwohl schon alles da ist.

      Möge endlich Ruhe sein.

      Heil und Segen!

    2. 8.2

      Torsten

      Gern auch auch am 8.8.2019,

      möchte ich eine Schrift einstellen:

      Der letzte Avatar [us.archive.org]

      Jeder darf selbst entscheiden. End-(t)scheid-(en). Besser verbinden.

      Heil und Segen!

    3. 8.3

      Torsten

      Interessant allemal:

      Vortrag “Runen” [YT]

      Heil uns!

    4. 8.4

      Der Forscher

      Werter Torsten,

      “kurze” Ergänzung zur Thematik:

      Die Slawisch Arischen Weden – das Urahnenerbe der Kinder der großen Rasa (2018) [vergessene-bibliothek.com]

      P.S.: Unsere Wurzeln und die Verbindung zu unseren Ahnen sind von Bedeutung und subjektiv/individuell sehr erkenntnisreichhaltig.

      Heil, Glück, Frieden und Segen uns allen!

  5. 9

    Frigga

    Danke, Torsten, #8.2 für’s Einstellen.

    Ich habe gerade bis Seite 35 gelesen und konnte es nicht ausstellen, obwohl ich etwas anderes tun sollte. 😉

    H & S

    Antworten
  6. 10

    Torsten

    Werte Frigga,

    wie kann ich es verstehen?

    Heil und Segen!

    Antworten

Kommentar verfassen