Artikel zu vergleichbaren Themen

52 Kommentare

  1. 1

    N8Waechter

    Hinweise zum Kommentarbereich

    Seid bitte höflich und respektvoll zueinander und achtet auf Eure Wortwahl und sauberes Deutsch. Und bitte gebt Euch Mühe in Sachen Rechtschreibung und Zeichensetzung.

    Die Arbeit bei der Moderation wird mir weiter durch das Einstellen von Netzverweisen in der folgenden Form erleichtert:

    Wer sich traut, darf Verweise auch gerne als HTML einstellen:

    Netzverweis HTML

    Und wer einzelne Wörter betonen möchte, der verwende hierfür bitte ein – (!) – oder – (sic.!) – oder nutze die folgenden HTML-Befehle:

    Danke.

    Wenn Ihr meine Arbeit unterstützen möchtet, könnt Ihr über diesen Netzverweis beim Kopp-Verlag nach für Euch interessanten Angeboten schauen. Weiter helfen Klicks auf die verschiedenen Banner in der rechten Seitenleiste, wie z.B. die “Russischen Heilgeheimnisse” oder auch Google-Ads. Darüber hinaus besteht auch die Möglichkeit, über PayPal zu unterstützen.

    Aufrichtigen Dank!

    Heil und Segen!
    N8w.

    P.S.: Manche Kommentare werden nach dem Absenden nicht als “Ihr Kommentar wird moderiert“ angezeigt. In einem solchen Fall bitte ich um etwas Geduld. Die Erfahrung hat gezeigt, dass die Kommentare ganz normal in der Moderation ankommen. Sie werden zeitnah freigeschaltet, sofern ich gerade vor dem Rechner sitze, ansonsten nach einigen Stunden.

    Antworten
    1. 1.1

      Ilka

      Im November werden die 144.000 voll sein. Es reicht nicht, nur Augen zu haben, um zu sehen. Man muss auch Verstand haben, um Zusammenhänge sehen und voraussehen zu können.

      Glück auf!

  2. 2

    Thorson

    Werter N8wächter,

    wenn es zu einer kollektiven Öffnung, bzw. zu einem Brechen der Siegel kommt, dann macht das ordentlich “Bumm”. Selbst wenn schon mehrere tausend (?) Siegel bereits gebrochen wurden, ist das immer noch eine Menge Zündstoff.

    Mal etwas ketzerisch, hier in Deutschland brauchen wir diese versiegelten Anklageschriften nicht. Es sind ohnehin alle oberen Bonzen davon betroffen, egal ob Politik, Wirtschaft, Bildung, Justiz, Industrie, Presse oder sonst welche schillernden Persönlichkeiten, sie alle wären fällig.

    Heil und Segen
    auf all unseren Wegen
    Thorson

    Antworten
  3. 3

    anko

    Wann sollen die versiegelten Anklagen geöffnet werden? Vor den nächsten Wahlen des US Präsidenten, um die Wiederwahl Trumps zu sichern?

    Ich bin gespannt, aber nicht enttäuscht, wenn es sich wie bei QAnon um eine Finte handeln würde.

    Antworten
    1. 3.1

      N8Waechter

      Ohne Erwartung, keine Enttäuschung. 😉

    2. 3.2

      anko

      Ohne Meldung (Nachrichten), keine Erwartungen! 😉

    3. 3.3

      Thorson

      Werte(r) anko (#3),

      wir fahren alle besser, wenn wir keine Bewertungen vornehmen. Ich kann nur von mir sagen, das ganze Bild überblicke ich nicht. Ich gebe mir Mühe, auf einem einigermaßen guten Stand zu kommen oder zu bleiben. Sowie stets darauf zu achten, von einer guten Höhe aus das ganze Geschehen zu betrachten, zu beobachten.

      Sollte QAnon tatsächlich nur eine Finte gewesen sein, wie von Dir vermutet wird, so hat es (die QAnon-Geschichte) dennoch seine Wirkung erzielt. Zumindest in Übersee sind eine ganze Menge Leute aufgewacht oder im Aufwachen begriffen. Es gibt eine Menge YT-Beiträge mit teils extrem hohen Klickzahlen, die sich um die ganze Problematik kümmern.

      Mein Spekulatius zu den versiegelten Anklageschriften ist, dass sie in verschiedenen Bündeln geöffnet oder gebrochen werden. Abhängig vom Thema, abhängig vom Zeitplan (den wir nicht kennen, aber eine gewisse Vermutung dazu haben), wird vermutlich das öffnen der Siegel stattfinden. Die Vorbereitung zu den Militärtribunalen kann hier sicher als guter Indiz genommen werden, dass nicht mehr ewig auf das Brechen der Siegel gewartet werden muß.

      Für mich laufen immer mehr Fäden zusammen. Ich beobachte weiter …

      Heil und Segen
      auf all unseren Wegen
      Thorson

    4. 3.4

      anko

      Werter Thorson,

      man soll ja keinen Überblick haben!

      Wir leben ja in einer Welt der Täuschung (und Lügen) und deshalb sind diese versiegelten Anklagen für mich erst mal nicht existent, bis sie dann wirklich geöffnet werden. Auch vor QAnon gab es auch in den USA helle Geister die aufgeklärt haben, z.B. Zeitgeist-Reihe oder die 9/11-Aufklärung, die doch meines Wissens vor dem Auftauchen von QAnon stattfanden.

      QAnon halte ich für eine Täuschung zur Ablenkung und wenn in den nächsten zwei Jahren die versiegelten Anklageschriften nicht geöffnet werden, gehe ich auch hier von einer Täuschung aus. Es ist ja gewollt, den einfachen Menschen zu täuschen, zu verwirren.

    5. 3.5

      Frühlingsblume

      Vermutlich wird im Jahre 2030 der Nachtwächter von einer neuen Höchstzahl an versiegelten Fällen berichten, welche demnächst geöffnet werden sollen. Jedem seine Meinung, aber für mich ist das Ganze ein Kasperltheater ohne Wert.

      Entweder hat man Handfestes gegen Schwerkriminelle in der Hand, dann macht man diesen den Prozess (allein schon um weitere Straftaten zu verhindern), oder man hat eben nichts in der Hand und schweigt. Aber Jahrelang immer wieder damit zukoketieren etwas in der Hinterhand zu haben, was demnächst geöffnet wird und nichts passiert bzw. es geht nur um kleine Fische … Augen rollt…

      Alles nur Hinhaltetaktik, um dem Volk zu signalisieren, das wird schon.

    6. 3.6

      Nachdenker

      anko, #3,

      auch ich bin manchmal sehr skeptisch, was die Anklagen betrifft, oder auch Q. Allerdings geht mir dabei auch durch den Kopf, dass wir nicht wissen, was im Hintergrund abläuft.

      Auch der Tiefe Staat hat meines Erachtens seine “Lebensversicherungen” eingebaut. Da gilt es ganz besonders vorsichtig ranzugehen. Niemand kann einen Bürgerkrieg oder WK gutheißen, egal wo auf dieser schönen Erde. Und sollte das ganze doch ein Flop sein, dann können Trump und noch einige andere einpacken. Dann gibt es nämlich einen Aufstand der Patrioten, der sich gewaschen hat.

      Und ich glaube, die Amerikaner sind da nicht so zimperlich, wie wir. Millionen Menschen weltweit verfolgen Trump und Q und legen ihre letzten Hoffnungen in diese Sache. Glaubt Du wirklich, Trump könnte sich solch eine Irreführung leisten?

  4. 4

    End-Sieg

    Heil Euch.

    Es kommt Schwung rein:

    Mueller Witness Arrested on Child Pornography Charges [wsj.com]

    Heil und Segen

    Antworten
  5. 5

    leitwolf75

    Der Kasseler Regierungspräsident Walter Lübcke wurde tot aufgefunden:

    Sonderkommission „Liemecke“ ermittelt jetzt im Fall Lübcke [hna.de]

    Das ist ca. 40. km von meinem Wohnort entfernt. Lübcke soll sich einmal öffentlich vor einiger Zeit zum Thema “Angst vor Flüchtlingen“ wie folgt geäußert haben:

    „Wer Angst hat, vor Flüchtlingen und Immigranten, der sollte Deutschland besser verlassen.”

    Nun, frage man sich, in Anbetracht dieses Ereignisses, ob da eventuell jemandmn der Kragen geplatzt ist? War es eine Blitzaktion?

    Kassel/Wolfhagen liegt übrigens Geographisch genau in der Mitte von der BRD … Nur mal so als Idee.

    „Von der Mitte eines Tanzsaales betrachtet, kann jeder die Tanzmusik, klar und deutlich hören.”

    Heil und Segen!
    Leitwolf

    Antworten
    1. 5.1

      :thorian

      Werter leitwolf75,

      was ist “Deutschland”, was ist dessen “Mitte”?

      1. Templeroffenbarung (1. Roderich Bericht)

      “4.12 jenes Volk, das dem von Babil am ähnlichsten ist; das Volk der Deutschen, zu dem auch all jene Franken gehören, die inzwischen eine andere Sprache angenommen haben und deshalb, irrig, als ein gesondertes Volk sich verstehen.”

      2. Templeroffenbarung (Bruchstück)

      “2.4 Merket, die ihr auserwählt seid, den Ort zu kennen und festzuhalten davon für die Helden, die das Erbe erfüllen werden; denn jener Ort ist gelegen im Mittel der Strahlen der drei mächtigen Städte des hohen Volkes. Seid erkenntnisreich, so erkennt ihr ihn: Die erste mächtige Stadt ist die Südhauptstatt des Reiches, die Wien heißt; die zweite mächtige Stadt ist die werdende Nordhauptstatt des Reiches, die ihr begründet (Berlin); die dritte mächtige Stadt ist die Westhauptstatt des Reiches, die da Paris genannt wird.

      2.5 So die Zeit gekommen ist, wird im Strahlenmittel der drei Hauptstätten (Hauptstädten) ein Besonderes sein; denn göttliches Licht wird herabstrahlen in Fülle über der Stelle, die euch bezeichnet.”

      Im Strahlenmittel dieser drei Hauptstädte liegt Bad Staffelstein; “Staffelstein” ist ein altes deutsches Wort für eine (Stufen-)Pyramide, deren Reste am Ort noch einzusehen sind; die Stufenpyramide ist auch heute noch im Wappen enthalten: Ein Zeugnis atlantisch-germanischer Kultur.

      Wer Augen hat zu sehen, der sehe. 😉

      Heil und Segen
      :thorian

  6. 7

    Wilhelm

    Ich finde es einfach Klasse, das es jetzt, wer hätte es gedacht, eine neue Zahl des “versiegelten Dünnpfiffs” erschienen ist, einfach toll! Und dann ist dieser Dünnpfiff auch noch sexstellig, einfach der Hammer und in so kurzer Zeit, echt unglaublich. Das Land der Vollidioten hat doch immer wieder was Neues auf Lager. 🙂

    Wann wird es wohl Siebenstellig? Es werden noch Wetten angenommen. Der Hauptgewinn ist ein Lutscher mit Kirschgeschmack. 🙂

    Antworten
    1. 7.1

      Oli Ludwig

      Völlig richtig. Während die NWO-Agenda vor aller Augen abläuft, retten sich die Menschen mit Wünschen. Wenn wir uns das alles gefallen lassen, kann es uns noch nicht allzu schlecht gehen. 🙂

  7. 8

    Druide

    Werter Thorson, #2,

    die Frage ist eigentlich, welche Siegel zuerst gebrochen werden:

    Apokalypse – Blackout Europa [YT]

    Die Inszenierung scheint Fahrt aufzunehmen.

    BGvD

    Antworten
    1. 8.1

      Robert Webster

      Hab ich vor ca 1 Woche geschrieben, das der 3.11.2019 der Tag sein wird, an dem Trump ein Mordversuch geschieht, und das es dann los geht, ich werde da meine Vorbereitungen abgeschlossen haben.

    2. 8.2

      webster robert

      Ja mach dich nur Lustig über mich,Werter Nachtwächter.
      Freud mich, wenn wenn es dir Spaß macht, nur die Zeichen werden immer deutlicher.

    3. 8.3

      Norddeutsches Urgestein

      Werter Robert,

      Du betest hier ständig den gleichen Text herunter und wunderst Dich dann, dass Deine Thesen für Niemandem greifbar sind. Ich empfehle Dir dringend, nicht zuviel vom Irlmaier zu konsumieren und stattdessen die Gemengelage für Dich persönlich objektiver zu bewerten.

      Als kleine Denksportaufgabe bitte ich Dich, mir mal zu erklären, worauf Du dich denn so vorbereitest, wenn nach Deiner Meinung Trump und Putin auch nur Ratten sind?! Denn wenn dem so wäre, minimieren sich unsere Optionen dramatisch.

      Oder wartest Du vielleicht auf die Flugscheiben mit den schwarzweißen Balken?

      Fragen über Fragen …

      Heil und Segen

      P.S.: Im Übrigen kann Borax auch überdosiert werden, was sich dann kontraproduktiv auf die Zirbeldrüse auswirkt. 😉

    4. 8.4

      Robert Webster

      Wertes Norddeutsches Urgestein

      Das mit dem Blackout ist schon länger bekannt, das Datum hat mir noch gefehlt. Auf was ich mich dann vorbereite ist ja logisch.
      Stromausfall, nach 3 Tagen gibts kein Wasser mehr. Geschäfte geschlossen.
      Es braucht keinen Irlmaier um zu verstehen,das die Leute nach 5 Tagen ohne Wasser durchdrehen. Das heißt. Wenn der Blackout 13 Tage dauert, wird viel passieren in der Zeit Heizung gibts auch keine.
      1%hat sich vorbereitet. 99% wird was sein?
      Ca.5 Tage, wo die Leute wenig überlebens Möglichkeit haben.
      Mein Borax ist optimal eingestellt.
      7gramm auf ein Liter destilliertes Wasser,
      Davon 1 Esslöffel auf ein Viertel Liter gefiltertes Wasser pro Tag..
      Übrigens, ihr betet nicht immer die gleiche Leier runter?
      Es braucht auch einen Ausgleich.
      Ob Trump eine Ratte ist oder nicht, ab 3.11 werden sie ihn beseitigen, zu versuchen.
      Von oben erwarte ich keine Hilfe, eher von außerhalb. Der glaube an das göttliche in mir, hilft mir, aber Gott wird uns nicht retten.

    5. 8.5

      Thorson

      Werter Druide (#8),

      vielen Dank für den Hinweis. Ich nehme die Analyse von Savier zur Kenntnis. So wie Savier diese Daten vielleicht korrekt erkennt, können auch die Lichtkräfte die Daten sehen und rechtzeitig gegensteuern. Ich werde die Dinge genau beobachten.

      Mit meinem heutigen Kenntnisstand bin ich selbst auf ein “Blackout” gut vorbereitet. Was auch immer passieren mag, ich stelle mir eine natürlichere Zukunft vor. Einfach und mit der Natur verbunden, so visualisiere ich meine Zukunft.

      Alles, was jetzt so offensichtlich in den Medien läuft, beobachte ich, … mehr nicht. Ja, die Inszenierung scheint mächtig an Fahrt aufzunehmen.

      Heil und Segen
      auf all unseren Wegen
      Thorson

    6. 8.6

      Norddeutsches Urgestein

      Ob Trump eine Ratte ist oder nicht, ab 3.11 werden sie ihn beseitigen, zu versuchen.

      Werter Robert (8.4),

      wenn Trump auch zum Tiefen Staat gehört, was ja Deine Ablehnung impliziert, wieso sollte es dann nötig sein, ihn zu ermorden?

      Wer oder was hat Dir das Datum 3.11. mitgeteilt und wen meinst Du mit “sie”. Und woher hast Du diese statistische Erhebung, dass 1 % vorbereitet ist – bitte um Quellenangabe.

      Im Übrigen ist eine gewisse Vorbereitung richtig und durchaus ratsam. Ich hoffe sehr für Dich, dass der Glaube an das Göttliche in Dir, auch wenn Du Gott diese Hilfe absprichst, Dir weiterhelfen wird.

      Du bist bestimmt kein schlechter Kerl, aber Deine Thesen sind mir dann doch etwas zu “knorke”. Sich auf Dinge festzulegen ist momentan das Schlechteste, was man machen kann.

      Du wirst zu jedem Thema plausible Pro- und Contra-Meinungen finden. Ich habe das Gefühl, dass das von Dir aufgeführte Szenario zu einem eingeschränkten Sichtfeld führt, was heißen soll: Lege endlich Deine Scheuklappen ab, bewerte alles zunächst einmal neutral und versuche Dich zu entspannen!

      Dir Heil und Segen

  8. 9

    End-Sieg

    Heil Dir Leitwolf75,

    interessant, dass Du das Video erwähnst.

    Da bin ich gestern bei Facebook drüber gestolpert und gerade jetzt scheint dies ja der passende Zeitpunkt zu sein, dies eventuell den “Wutbürgern”, “Nazis”, “Rechtspopulisten” etc. in die Schuhe zu schieben.

    Hier das Video:

    Walter Lübcke CDU empfiehlt Deutschen das Land zu verlassen [YT]

    In den Kommentaren bei diesem Video, hat der Einsteller was Interessantes angemerkt:

    “Am 02. Juni um 23:23 Uhr wurde in der Wikipedia der Eintrag zu Lübcke geändert, bzw. wurde folgender Eintrag gelöscht.”

    “Seine Arbeit richtete sich zuletzt stark gegen die Mafia die sich in der Kassler Innenstadt weiter ausbreitet.”

    „Walter Lübcke“ – Versionsunterschied [de.wikipedia.org]

    Es brodelt überall! 🙂

    Heil und Segen

    Antworten
  9. 10

    Druide

    Werter Robert Webster, #8.1,

    Savier hat es ganz gut mit den Zeichen der Kabale aus den Medien herausgearbeitet. So wie ich das verstanden habe, ist für den 3.11. der erste Siegelbruch in Seattle geplant, möglicherweise im Stadion (sat. Blutopfer).

    Ein weiterer Siegelbruch soll am 14.01.20 mit einem geplanten (durch Hack?!) Blackout in D stattfinden. Das mit Donald Trump war in einem älteren Video auf den 15.02. datiert worden. Ein weiterer gewichtiger Tag könnte der 23.10. werden, Tag der Schöpfung.

    In den Kommentaren bei Siegfried Dangeleit hat jemand darauf hingewiesen, dass sich ca. 3,5 Wochen nach dem 18.05.19 gewisse Konstellationen einstellen (Zeitportale schließen?), das wäre dann spätestens um den 10.06. bis 12.06.2019. Simon Parkes hat gerade auch ein aktuelles Kurzvideo gemacht:

    Important Message [YT]

    Und Aktionäre sind wohl auch gerade verunsichert:

    Britischer Milliarden-Fonds friert Auszahlung von Kundengeldern ein [deutsche-wirtschafts-nachrichten.de]

    Wobei der DAX gerade steigt, aber da vermute ich schon seit längerem die EZB als treibende Kraft, alles Ordnung – hier gibt es nichts zu sehen. 😉

    So viel was berichtet wird.

    BGvD

    Antworten
    1. 10.1

      :thorian

      Werter Druide,

      ich erlaube mir, auf deine letzten Wortmeldungen zu reagieren – und dies explizit in Hinsicht auf das von dir gewählte Pseudonym.

      [Rest hierhin ausgelagert]

    2. 10.2

      christof777

      Werter Druide,

      diese Dinge, von denen ein Savier (Retter) allerdings sehr eloquent berichtet, werden schon angekündigt, aber niemals mitgeteilt. Es gibt zahlreiche und tatsächlich schockierend detailgetreue Ankündigungen, die man bei den Simpsons eingebaut hat (z.B. in Bezug auf Trump oder 9/11) und die später auch genau so eingetroffen sind. Aber das wurde immer erst danach entdeckt. Vorher ist das niemandem aufgefallen.

      Von daher bin ich sehr vorsichtig, was solche Deutungen angeht.

      P.S.: Die Videos des Zeitgenossen Savier sind mir übrigens von Youtube angeboten worden, gezielt gesucht habe ich danach nicht.

    3. 10.3

      Robert Webster

      Natürlich Werter Cristof777, hat ja früher niemand auf dem Radar gehabt. Jetzt weiß man das mit den Simpsons und kann schon Arbeiten damit.

      Werte Frigga, mit solchen Leuten macht man keinen Handel.Wenn dem so ist, dann weisst du auch wer Trump ist.

    4. N8Waechter

      Dies habe ich soeben im Netz gefunden, und, nun ja, da musste ich an Dich denken, werter Robert:


      “Ich bin ein Q-Skeptiker. Ich versuche ständig zu beweisen, dass es ein “Fake” ist. Ich liege nur stets daneben.”

      Heil und Segen Dir und nichts für ungut! 😉
      N8w.

    5. 10.4

      Erdbeerschorsch

      @:thorian, #10.1:

      Stell dir die von dir gewünschte Zukunft in den lebhaftesten Farben, Emotionen, Gedanken, Visualisierungen und Wünschen vor.” – Genau das ist es, was jeder jetzt tun kann.

      Wenn ich hier mitlese, bin ich oft ziemlich verzweifelt, wie viele sich noch von der Matrix vereinnahmen lassen, indem sie viel zu viel Lebenszeit aufwenden, zu ergründen, was nicht zu ergründen geht, weil wir unmögliche alle Infos dazu haben können. Sie widmen sich also mehr der dunklen, statt der hellen Seite.

      Wäre es nicht besser, diese kostbare, endliche Ressource Zeit sinnvoller einzusetzen, um sich seine Zukunft zu visualisieren oder – noch besser – zu realisieren? Im Beitrag “Wiederherstellung des Verlorenen: Ein italienisches Beispiel” [die-heimkehr.info] wird so eine Realisierung der eigenen Zukunft veranschaulicht. Es ist also möglich.

      Man muß ja nicht gleich Häuser bauen, man könnte mit dem Entrümpeln des Kleiderschranks und des Bücherregals beginnen. Danach hat man vielleicht noch Lust, die Wohnung zu “entmüllen” und Zeiträuber (Versicherungen, Geldanlagen, Bausparverträge, Renten, Mitgliedschaften, Bonuskarten usw.) über Bord zu werfen. Hat man all seine Verlustängste besiegt und fühlt sich befreit, dann ist man viel eher bereit für Größeres.

      Und dazu ein Lied: Silbermond – Leichtes Gepäck [YT]

    6. 10.5

      :thorian

      Heil dir, Erdbeerschorsch,

      vielen Dank für deine Rückmeldung.

      In Ergänzung meiner Sätze möchte ich ich noch anfügen, dass es nicht zufällig ist, dass gewisse Pseudogötter ihren Anhängern nicht nur die Anbetung anderer “gottgleicher” (sprich: rivalisierender machtvoller) Entitäten untersagen, ihnen die Unterwerfung/Ausrottung der “Heiden” befehligen und, Trommelwirbel: ihnen verbieten, sich ein “Bild” zu machen (Stichwort: Memes) oder Magie zu betreiben. Nun ja, da fürchtet wohl jemand die Konkurrenz. 😉

      Dein Beispiel über die Wirksamkeit des Aufräumens, und sei es nur ein Kleiderschrank oder der Keller, ist eine gute Anregung, da sich die astralen dämonischen Entitäten nur zu gern in ungeordneter, modernder, schimmliger Umgebung verbergen.

      Heil und Segen
      :thorian

    7. 10.6

      Der Wolf

      Werter Thorian,

      sehr beeindruckend und durchaus wissenschaftlich, was Du schreibst, wobei es mir eher um das tiefere Verständnis von Wissenschaft sowie das wissenschaftliche Denken als solches geht, als um das, was sich uns heute oft fälschlicherweise als Wissenschaft darstellt. Denn vergessen wir nicht: Wissenschaft kommt von “wissen”.

      Das wissenschaftliche Denken besteht einerseits in einer gewissenhaften, methodischen Prüfung der Wirklichkeit, andererseits darin, die gefundene Wahrheit gegen alle ihre Entstellungen zu verteidigen. Die Wahrheit gegen die Welt ist daher das echte Prinzip von Wissenschaft und Philosophie, aber eben auch des verantwortlich handelnden Magiers, und nicht nur des Magiers, sondern jedes schöpferisch tätigen Menschen. Denn ohne diese Wahrheit, wird er am Ende zum Opfer seiner eigenen, lügenhaften und der kosmischen Ordnung entgegengerichteten Schöpfungen.

      Daher ist das Schicksal der zur Zeit herrschenden Zauberlehrlinge längst besiegelt. Was wollen sie gegen die zwingenden Gesetze des Seins letztlich ausrichten?

      Im übrigen ist es ein schöner Gedanke, mit der Veränderung der Umstände anzufangen, indem man beginnt, den eigenen Kleiderschrank aufzuräumen. Vielleicht ist dies ja auch behilflich zur Ordnung der eigenen Gedanken. Oder wie man sagt: Vor der Erleuchtung Wasserschleppen und Holz tragen, und nach der Erleuchtung Wasserschleppen und Holztragen. Jedenfalls danke, liebe Erdbeerschorsch für diesen notwendigen Hinweis.

      Der Wolf

  10. 11

    Frigga

    Ich überlege Folgendes:

    Trump hat möglicherweise mit der Queen einen Handel gemacht: Wir wissen alles, kennen alle Leichen im britischen Establishmentkeller und alle Schandtaten des Empires. Du kannst dein Ansehen und das deiner Familie behalten, wenn Du die UK übergibst.

    So ungefähr. Die Briten merken es noch nicht, aber ich denke, Trump hat übernommen. Er hat den “Kolonialstatusspieß” einfach umgedreht. Sein Ansprechpartner ist jetzt Charles. Außerdem hat er sich die Premierministerkandidaten angeguckt und “interviewed”. “Tee getrunken” , kein Beamter oder Schreiberling war anwesend, wird gesagt. Kein Protokoll mitgeschrieben. Angeblich.

    Er weiß, wen er da sehen will und mit wem er arbeiten will. Boris Johnson, Ian Duncan Smith, Owen Patterson, alles harte “Brexiteers”, die nicht hüh und hott gemacht haben. Ich tippe mal auf Johnson oder Patterson. Farage kriegt sicher auch einen Posten. Jeremy Hunt war ein “Remainer” und ist zu sehr System. Michael Gove hat Boris Johnson verraten. Die (Aus-)Wahl wird wohl so gedreht werden.

    Theresa May hat in der Pressekonferenz den sogenannten Klimawandel angesprochen, Trump hat das völlig ignoriert. Und noch ist der Tag nicht zu Ende, es kann noch etwas kommen … und ich kann total verkehrt liegen. 😉 Mal abwarten. Ist ja spannend.

    H & S

    Antworten
    1. 11.1

      Sailor

      “Trump hat möglicherweise mit der Queen einen Handel gemacht …”

      Werte Frigga,

      danke für diese Einschätzung der Ereignisse, meine Gedanken gehen ebenso in diese Richtung. Wer hier wie eingebunden sein wird, vermag ich noch nicht einzuordnen, aber das werden wir sicher noch erkennen können. 🙂

  11. 12

    Frigga

    Der Korrektheit halber muss ich das richtig stellen: Ich lese gerade, dass Trump mit Boris Johnson nur telefoniert hat, denn dieser hatte eine Wahlveranstaltung und wollte diese nicht abblasen.

    H & S

    Antworten
  12. 13

    Frigga

    Alexander Wagandt (ab Minute 15!):

    Plauderei, Merkel in den USA, Trump bei der Queen [YT]

    H & S

    Antworten
    1. 13.1

      Steinstaffel

      Werte Frigga!

      In den letzten Sendungen deutet A. W. mehr als deutlich an, daß mit dem Geschlecht Merkels etwas nicht stimmig ist. Er nennt sie wiederholt Angelo, einmal sogar Angelo Luzifer Merkel. Weißt du, oder sonst jemand, was es damit auf sich hat?

      HuS

    2. 13.2

      Immunsystem

      Als Merkel Obama letztens begrüßte, da musste ich mich fragen, als was und als wer sich die beiden da so inniglich-erkennend belächelten: wie Geschwister, Mutter-Sohn, Alien-Alien?

    3. 13.3

      :thorian

      Wertes Immunsystem (#13.2),

      anscheinend kommt bezüglich der Obama-Frage der sogenannte kosmische Kicherfaktor (gemeint sind überraschende Synchronizitäten; nach Robert A. Wilson) zum Tragen. Als Wanderer durch die Wüste kann ich folgendes Fundstück vorweisen, dessen Präsentator im Zwitschernetzwerk annimmt, oder zumindest in den Raum stellt, dass “Hussein” ein Sohn des Führers Geliebter gewesen sein könnte … Hinweis: Ich fraternisiere weder mit der Behauptung, noch mit den daraus eventuell sich ergebenden Implikationen. 😉

      Why does Obama’s grandmother look like Eva Braun? [twitter.com]

      Abgesehen von dieser Anekdote, die – frei nach Elie Wiesel – wahr, aber nie geschehen sein mag, währenddessen andere Anekdoten sich zutrugen, aber nicht wahr sind, kann der interessierte Nutzer auf dem besprochenen Zwitscherkonto diverse anregende Informationen vorfinden, beispielsweise:

      Architektonische Besonderheiten in Hellywood [twitter.com]

      Hexagramm, Sirius, Orion und Plejaden [twitter.com]

      Heil und Segen
      :thorian

  13. 14

    Rico012

    Ihr Guten, lieber N8wächter,

    es passt nicht ganz hierher: ich habe mir gerade ein Video angetan, in dem es um Paketzustellung durch Roboter ging. Da wurde dann gefragt, ob man die Türe öffnen sollte, wenn so ein Roboter mein Paket bringt …?

    Die Kommentare, Überwiegend: Nein, ich würde meine Tür nicht öffnen.

    Ich würde unsere Tür schon öffnen und dieses Ding mit unserem Schwert in Teile hacken! Ihr denkt jetzt sicher, wir sind voll von Brutalität. Wir werden jetzt erst mal den Raben, die Elster und den Eichelheer mit Erdnüssen versorgen. Die warten schon und waren schon gucken.

    Liebe Grüße an Euch alle von Rico und Sylvia

    Antworten
  14. 15

    Frigga

    Grüße an Steinstaffel, #13.1:

    Nein, weiß ich nicht, hatte ich aber auch schon bemerkt. Man kennt aber alte Bilder. Ich vermute, er wollte damit sagen, dass sie (böse wie) Luzifer ist, und der ist ja masculinum.

    H & S

    Antworten
    1. 15.1

      christof777

      Möglicherweise wollte alexander mit dem Rufnamen “Angelo” andeuten, dass diese Frau in Bezug auf ihr wahres Geschlecht vielleicht ähnlich wie Michelle “Michael” Obama eingeordnet werden könnte.

    2. 15.2

      Exorcist

      Vielleicht wollte er damit einfach sagen, dass er ein dummer Idiot ist, der andere als Böse darstellt, aber selbst keine Skrupel kennt, wenn es um seinen Goldvorrat geht. 🙂

      Was ist denn für den Wagandt gut? Seine dämliche Geheimniskrämerei, die nur der Anziehung weitere Kunden dient?

  15. 16

    Sonnenschein

    Werter Thorson #8.5, werter :thorian #10.1, werte Erdbeerschorsch #10.4,

    mit euren Kommentaren bin ich voll und ganz einverstanden! Ich möchte nur noch hinzufügen, daß man der Matrix, dem “Außen”, meiner Meinung so wenig wie möglich Aufmerksamkeit schenken sollte, denn unsere Schöpferkraft ist da, wo unsere Gedanken sind. (((Jene))) möchten ja gerne, daß wir unsere Gedanken auf alles negative richten, das sie uns mitzuteilen haben, damit es sich auch verwirklicht.

    Vielen Dank an alle Mitreisenden, die hier ihre Gedanken einbringen.
    Sonnige Grüße

    Antworten
  16. 17

    Druide

    Werter :thorian, #10.1,

    ich danke Dir recht herzlich für Deine freundlichen Worte und Deinen Rat.

    Zu den anderen Kommentaren wollte ich noch kurz ergänzen:

    Ja, es stimmt. Es gibt massig Analysen der Geschehnisse mit den Quersummenspielern, egal ob die Zeichen in Filmen wie Matrix oder von der Unterhaltungsindustrie bestellt und dargestellt wurden. An Savier bemerkenswert ist sein Wissen, sein Aufwand und die Darstellung und Analyse, die im Gegensatz zu o.g. Ex-Ante erfolgt.

    Ob sich die Quersummenfreaks davon abhalten lassen, darf bezweifelt werden, aber wenn das “Seattle Stadium” beim Spiel leer bleibt, ist die Möglichkeit geschaffen, deren Endspiel ins Leere laufen zu lassen. Es ist bekannt, dass sie diese speziellen Konstellationen in ihrem babylonischen Sonne-Mond- und Sternenkult benötigen – wir nicht. Also wer hat hier die Macht?

    BGvD

    Antworten
    1. 17.1

      christof777

      Werter Druide,

      mir gefällt, wie Du Dich ausdrückst und mit freundlichen Worten und Ratschlägen umgehst.

      “Also wer hat hier die Macht?”, ist eine Frage und keine Proklamation. Das finde ich ausgesprochen druidisch formuliert.

  17. 18

    :thorian

    Werter Druide,

    es war (und ist) mir eine Ehre! 🙂

    In Ergänzung noch vier vereinzelte Gedanken zu Savier, Babylon und zur Astrotheologie:

    [hierhin ausgelagert]

    Heil und Segen
    :thorian

    Antworten
  18. 19

    leitwolf75

    Eine neue Situation scheint sich anzukündigen, die Verhaftung von James Comey soll angeblich unmittelbar bevorstehen. Wir dürfen gespannt sein …

    SerialBrain2 – Comey’s Verhaftung steht unmittelbar bevor [YT]

    Heil und Segen!
    Leitwolf

    Antworten
    1. 19.1

      N8Waechter

      Abwarten …

  19. 20

    kph

    Netzfund:

    „Bei Vera Lengsfeld bin ich auf einen Hinweis gestoßen, der mir bislang unbekannt war. Sie skizziert den Niedergang der CDU und erinnert sich einmal mehr an vergangene Zeiten. Wobei es in der SED-Führung ganz am Ende zumindest den Versuch gegeben hat, das Ruder noch herumzureißen. Der Planungschef Gerhard Schürer legte ein Strategiepapier vor, das handfeste Vorschläge machte, was geändert werden müsse. Diese Vorschläge scheiterten an der Ignoranz von Parteichef Honecker.”

    Strategiepapier der DDR-Führung kurz vor ihrem Ende [dasgelbeforum.net]

    Die Pleite der DDR im Jahre 89, war sogar mir bekannt. So wurden Arbeitskräfte aus Bereichen verlagert, wo es nichts zu tun gab, um diese irgendwie zu beschäftigen. Der Schein musste bis zum Schluss gewahrt bleiben. Die Zeit war schon sehr interessant.

    Heil und Segen
    kph

    Antworten

Kommentar verfassen