Artikel zu vergleichbaren Themen

31 Kommentare

  1. 1

    N8Waechter

    Hinweise zum Kommentarbereich

    Seid bitte höflich und respektvoll zueinander und achtet auf Eure Wortwahl und sauberes Deutsch. Und bitte gebt Euch Mühe in Sachen Rechtschreibung und Zeichensetzung.

    Die Arbeit bei der Moderation wird mir weiter durch das Einstellen von Netzverweisen in der folgenden Form erleichtert:

    Wer sich traut, darf Verweise auch gerne als HTML einstellen:

    Netzverweis HTML

    Und wer einzelne Wörter betonen möchte, der verwende hierfür bitte ein – (!) – oder – (sic.!) – oder nutze die folgenden HTML-Befehle:

    Danke.

    Wenn Ihr meine Arbeit unterstützen möchtet, könnt Ihr über diesen Netzverweis beim Kopp-Verlag nach für Euch interessanten Angeboten schauen. Weiter helfen Klicks auf die verschiedenen Banner in der rechten Seitenleiste, wie z.B. die “Russischen Heilgeheimnisse” oder auch Google-Ads. Darüber hinaus besteht auch die Möglichkeit, über PayPal zu unterstützen.

    Aufrichtigen Dank!

    Heil und Segen!
    N8w.

    P.S.: Manche Kommentare werden nach dem Absenden nicht als “Ihr Kommentar wird moderiert“ angezeigt. In einem solchen Fall bitte ich um etwas Geduld. Die Erfahrung hat gezeigt, dass die Kommentare ganz normal in der Moderation ankommen. Sie werden zeitnah freigeschaltet, sofern ich gerade vor dem Rechner sitze, ansonsten nach einigen Stunden.

    Antworten
  2. 2

    defiant2369

    “damit die Demokraten Mueller jetzt nicht beschuldigen können, “sie Seiten gewechselt“ zu haben. Es ist eine Theatervorstellung.”

    Da hat sich ein “d” in ein “s” verwandelt. Kannst du das wieder zurückverwandeln? 🙂

    Antworten
    1. 2.1

      N8Waechter

      Danke, defiant, wurde soeben auf dem Amboss bearbeitet. 😉

      Heil und Segen!
      N8w.

  3. 3

    Frigga

    Themenfremd aber aktuell:

    Alle Medien in GB – Zeitung/Nachrichten – berichten davon, dass es Julian Assange in der Krankenabteilung vom Belmarsh-Gefängnis in London so schlecht gehen soll. Sein Rechtsanwalt konnte mit ihm nicht mehr verhandeln. Es kommen Vermutungen auf, dass man ihm etwas ins Essen tut, um ihn aus dem Weg zu räumen.

    GB hat natürlich auch viel zu verlieren, wenn er aussagt. Es wundert mich, dass Trump das zulässt, ich hätte gedacht, er schützt ihn, weil er “nützlich” wäre als Kronzeuge und Wissender. Was geht da vor?

    H & S

    Antworten
    1. 3.1

      Beryllus

      Isolation aus gesundheitlichen Gründen, damit kennt man sich aus im “Empire”. Das Schicksal der Skripal-Familie macht mich traurig, speziell Julia, deren Leben auf welche Art und Weise auch immer (physisch/psychisch) einer belanglosen “Deep Staate”-Episode geopfert wurde. Der letzte Auftritt läßt tief blicken.

      Weniger traurig macht mich jedoch das Schicksal von Assange. Wem er dient, läßt er offen. Längst hätte er ein freier Mann sein können. Damit wäre er allerdings nicht nicht nur Symbolfigur, sondern hätte sein Wirken weiter fortgesetzt. Hierbei liegt womöglich das Problem …

    2. 3.2

      Hermine

      War wohl nicht so. Trump hätte Assange schon längst rausholen können, wenn er wollte. Aber – alles wird gut … klar.

  4. 4

    Frigga

    Für mich sieht das so aus, dass Mueller keine andere Wahl hatte, als sich auf Trumps Seite zu stellen, denn Trump weiß wohl, dass Mueller um “U 1” wusste.

    H & S

    Antworten
    1. 4.1

      :thorian

      Heil dir, Frigga,

      Herrn Muellers Familiengeschichte gibt Rätsel auf, wenn wir alternative Spuren zur allgemein veröffentlichten Familienlinie verfolgen. Zugegeben, beide Varianten des Muellerschen Stammbaums verweisen deutlich auf Deutschland, wobei die dem kommunikativen Hauptstrom fernere Variante einen interessanten Bezug zu gewissen zwölf Jahren aufweist.

      Ich denke im Gesamtkontext auch an eine kürzlich von DJT geäußerte Bemerkung hinsichtlich seines Vaters, der nach dieser Aussage Deutscher gewesen sei, was von den “Fake News Media” als “Fake” (demnach ein Fake-Fake?) deklariert wurde, da sein Vater, Frederick Christ Trump, 1905 in Queens, NYC, geboren wurde und natürlich qua Geburt die Staatsangehörigkeit der USA erwarb. Was also könnte DJT mit seiner Einlassung genau gemeint haben und wie könnte dies mit den rätselhaften, divergierenden Stammbäumen des Robert Swan Mueller III zusammenhängen?

      Es lohnt die Recherche und das Zwischen-den-Zeilen-Lesen, eventuell ergibt sich ein Bild von jahrtausendealten Verschwörungen und Gegenverschwörungen, einem bis heute währenden spirituellen Krieg, in dessen finale Phase wir gerade geraten sind, von denen die Babylonier (als piktographisches Sumerogramm geschrieben: KÁ.DINGIR.RA), die Karthager, die Katharer und deren Erben, einen signifikanten Teil darstellen; von Xantens Kolumne bei diesen Betrachtungen nicht aus den Augen zu verlieren, könnte überdies helfen – aber diese Aussage bildet hier natürlich nur meine private Meinung ab.

      Heil und Segen
      :thorian

    2. 4.2

      Ekstroem

      „eventuell ergibt sich ein Bild von jahrtausendealten Verschwörungen und Gegenverschwörungen, einem bis heute währenden spirituellen Krieg,“

      Werter :thorian,

      das „eventuell“ kann meiner Ansicht nach gestrichen werden. Eine Reihe von Autoren verweist auf zwei Kraftströme, die sich seit Jahrtausenden gegenüberstehen. Das Interview von Horst Mahler und Sylvia Stolz mit Michel Friedman wird zwar immer wieder von YT gelöscht, doch hier ist ein “Re-Upload”:

      ReUp Michel Friedman interviewt Horst Mahler und Sylvia Stolz in München [YT]

      Darin spricht Horst Mahler auch über die Rolle der j*dischen „Elite“ als Gegenkraft im Hegelschen und Goetheschen Sinne (Faust, Mephisto) zum indo-arischen Kraftstrom. Wilhelm Hauer kommt gleich zu Beginn seiner Einleitung zu „Deutsche Gottschau“ (1934) zum Kern der Sache:

      „Die Anfänge dieses Kampfes verlieren sich im Dämmer der Geschichte. […] Dem tieferdringenden Blick aber enthüllt es sich deutlich: die beiden Welten sind in jeder Hinsicht dazu bestimmt, weltgeschichtliche Gegenspieler zu sein.“

      Die deutsche Bewegung von 1770 bis 1945 ist der Gegenspieler dessen, was man heute den Tiefen Staat nennt. Ihr Erbe aufzunehmen, zu „erwerben, um es (wieder) zu besitzen“ ist eine Notwendigkeit, um eine nachhaltige, natürliche Gesellschaft für das deutsche Volk (und weltweit!) zu formen.

    3. 4.3

      :thorian

      [Ich bitte um Vergebung wegen der späten Freigabe. Dieses Beitrag habe ich soeben im “Spam” gefunden. (Der Filter “mag” thuletempel.org nicht … N8w.]

      Werter Ekstroem,

      die Verwendung des Begriffes “eventuell” folgte rein didaktischen Erwägungen. 😉

      Strategischen Erwägungen in diesem Ringen seit grauen Vorzeiten [thuletempel.org] hingegen folgte aus meiner Sicht ein derart vollständig wirkender temporärer Rückzug, der der anderen Seite [thuletempel.org] einen vorzeitigen Sieg vorspielte, was Unvorsichtigkeiten auf ganzer Linie zeitigte, derweil im Hintergrund Parkour und Ziellinie versetzt, der Zeitrahmen verschoben und die Akteure ausgetauscht wurden, das Spiel mithin neu aufgerollt wurde und die vermeintlichen Sieger sich in einer von ihnen nicht definierten und von ihnen mit ihren herkömmlichen Mitteln auch nicht mehr manipulierbaren Realität zurechtfinden müssen, während die Einschläge täglich näherrücken und die Panik um sich greift. [Holla! Was für ein Satz. Und ich denke oftmals, meine Sätze seien zu verschachtelt … N8w.]

      Den Gegner so in die Falle, dann ins Leere laufen zu lassen und nun, sukzessive, vor den Augen der Welt zu entblößen: ganz großes Kino.

      “At some point the streets (for them) will not be safe. Q”

      Derweil mehren sich nun auch in den Hauptstrommedien die Nachrichten über Sichtungen gewisser Flugobjekte [stern.de] und ich freue mich auf den Tag, wenn außerdem berichtet wird, dass an Bord deutsch gesprochen wird.

      Heil und Segen
      :thorian

  5. 5

    Hias

    Chapeau, werter N8Wächter. Du hast vor gut einem Jahr genau so etwas vorausgesagt. Ich kann mich noch gut erinnern.

    Heil und Segen!

    Antworten
  6. 6

    Sonneschein

    Vielen Dank werter N8wächter!

    Deine Zusammenfassungen der aktuellen Lage sind genial und tragen sehr zum Verständnis Situation bei.

    Sonnige Grüße

    Antworten
  7. 7

    Axels Meinung

    Geehrter N8wächter,

    es ist Zeit, dass ich mich wieder einmal für Deine hervorragenden Beiträge, arbeitsaufwendigen Zusammenfassungen und Übersetzungen ausdrücklich bedanke (auch mit einer kleinen Finanzspritze, die ich soeben gesendet habe).

    Beste Grüße, Heil und Segen
    Axel

    Antworten
    1. 7.1

      N8Waechter

      Aufrichtigen Dank, werter Axel. “Finanzspritze” » besonders auch hierfür, das ist sehr willkommen (und auch nötig).

      Heil und Segen!
      N8w.

  8. 8

    freierMensch

    Leute, schaut mal in Euer Portemonnaie und sendet dem Nachtwächter einen Teil davon, denn auch der muss Leben und das ist nicht umsonst. Wir bekommen hier so oft gut aufgearbeitete Berichte über die aktuelle Lage, da sollte ab und zu auch mal was als Anerkennung drin sein und die Euros könnt Ihr nach dem Finanztsunami sowieso nicht mehr brauchen, also trennt Euch davon.

    Grüße aus der Eifel

    Antworten
  9. 9

    GdL

    Sehr gut, werter N8waechter!

    Wenn man die Situation nach dem Ende von Muellers Untersuchungen betrachtet und die Frage stellt, wem das Theater der letzten 2 Jahre genutzt hat, kommt man nicht umhin, zu erkennen, daß die Trump-Seite profitiert hat, wohingegen die Gegenseite immer wieder ins Bockshorn gejagt wurde und nun verzweifelter denn je ist.

    Ich bin auch seit geraumer Zeit davon überzeugt, daß Mueller gedreht wurde. Q sei Dank.

    Mal sehen was von Q noch kommt. Die Dinge anzuschieben und Bewußtsein zu schaffen, war die Hauptaufgabe. Der Kaninchenbau wurde gut ausgeleuchtet. Jetzt läuft das Ganze, und zwar im Hauptprogramm.

    Vielleicht wird Q noch wichtig im Hinblick auf unterdrückte Technologien, Raumfahrt und Geschichtslügen. Aber wenn der Sumpf irgendwann ausgetrocknet ist, braucht man einen Q vielleicht gar nicht mehr. Allerdings wird sich das Ganze noch hinziehen. Mit dem eisernen Besen ist wohl erst nach den Wahlen 2020 zu rechnen. Aber Hauptsache es läuft.

    In Übersee ist es richtig spannend, hierzulande langweilen sich die Schreiberlinge scheinbar ob der vielen Nicht-Nachrichten.

    Erstaunliches Pensum übrigens. Und immer auf den Punkt!

    Heil und Segen

    Antworten
  10. 10
    1. 11.1

      N8Waechter

      “Huber hat wohl rein gar nichts ermittelt.”

      Werte Gabriele,

      Hubers Auftrag und Ziel ist die Clinton Foundation und deren Machenschaften.

      Heil und Segen!
      N8w.

    2. 11.2

      Sailor

      Werte Gabriele,

      ich denke, dieser aktuelle Artikel der Epoch Times bringt die Gemengelage auf den Punkt und erklärt auch weitere Hintergründe zum Geschehen.

      Ein spezieller Bundesstaatsanwalt (Huber) in Utah ist kurz davor, eine Untersuchung der ehemaligen Außenministerin Hillary Clinton abzuschließen, so Generalstaatsanwalt William Barr …

      https://www.theepochtimes.com/utah-prosecutor-close-to-completing-investigation-of-hillary-clinton-attorney-general-says_2945996.html [theepochtimes.com] (deepl.com)

      Den Inhalt des Artikels von Joe Hoft via GWP kann ich nicht wirklich nachvollziehen …

    3. 11.3

      Sailor

      Ergänzend zu meiner Einschätzung, ein weiterer lesenswerter Artikel der Epoch Times zum Thema von Jeff Carlson:

      Neue Details zu Spygate, Mueller & laufenden Untersuchungen im Barr-Interview enthüllt.

      In einem einstündigen, breit angelegten Interview mit Jan Crawford von CBS News lieferte Generalstaatsanwalt Bill Barr eine beträchtliche Menge neuer Informationen über den Mueller-Report, die Russlanduntersuchung und seine Untersuchung der Ereignisse rund um die Präsidentschaftswahl 2016.

      New Details on Spygate, Mueller & Ongoing Investigations Revealed in Barr Interview [theepochtimes.com] (deepl.com)

  11. 12

    Hauskatze

    Ich habe zwar nicht viel, aber auch von mir paar Euronen für die Kaffeekasse.

    Ein schönes sonniges Wochenende …
    Und Liebe Grüße aus Halle an der Saale

    Antworten
  12. 13

    Diskowolos

    Welchen Auftrag Herr Mueller hatte, wissen wir nicht. Ein unabhängiger Untersuchungsleiter wird sich sicherlich nicht beauftragen lassen, ein bestimmtes Ergebnis zu produzieren. Doch wie unabhängig ist Mueller? Und: wie unbelastet ist Mueller und wie wissend ist Mueller?

    Als FBI-Direktor vom 4. Sept. 2001 bis zum 4. Sept. 2013 hat Mueller wohl die aggressivste Phase der US-Außenpolitik seit dem 2. WK “begleitet”. In seine Amtszeit fiel 9.11, nur wenige Tage nach seiner Amtseinführung.

    Das FBI beschlagnahmte die vielen Videoaufzeichnungen vom “Flugzeug”-Einschlag in das Pentagon, das FBI verhinderte nicht den Anschlag, obwohl es sehr viele Hinweise gab. Mueller hat innenpolitisch auch alle Sondergesetze nach 9.11. (im Prinzip Totalüberwachung aller Amerikaner) mitgetragen.

    Da Trump ein ausgewiesener Skeptiker der offiziellen 9.11.-Theorie ist, wird er sich sicherlich auch mit Mueller über dessen Einschätzung und Rolle dieses Ereignisses unterhalten haben. Mueller ist wohl so angreifbar, wie wissend und daher gleichzeitig manipulierbar, aber auch eine Gefahr für viele namhafte Politiker und Persönlichkeiten der USA.

    Mueller scheint nicht der Typ zu sein, der auspackt. Sollte er jedoch im Rahmen von 9.11. oder zu den Angriffskriegen von Bush Sohn und Obama gehört werden, könnte (müßte) er wohl aussagen. Es wird wahrscheinlich noch viele Untersuchungen geben müssen, um mit den Tiefstaatlern – zu denen auch Mueller gehört(e) – aufzuräumen.

    Gemäß Serial Brain 2 steht zumindest die Verhaftung von James Comey bevor, der nach Mueller FBI-Direktor war:

    Comey’s Verhaftung steht unmittelbar bevor – SerialBrain2 [qlobal-change.blogspot.com]

    Antworten
    1. 13.1

      GdL

      Werter Diskowolos,

      “Serial Brain 2”.

      Glaubt jemand, daß alles so geplant ist und jedes Wort irgendein Verweis oder Code ist? Ich habe da meine Zweifel. Scheint mir Vieles zu weit hergeholt. Oder ich bin nicht schlau genug. 😉

      Ich habe auch eine Interpretation: Liebe ist ein Verweis auf Jesus. Jesus sprach die Bergpredigt auf einem Berg. Berg gleich Hill. Q-Eintrag xy enthält ein a ein r und ein y. Hill und ary ergibt Hillary. Also, ich sage mal, Hillary ist jetzt dran und nicht Comey. Tja, der Maestro eben. 🤣

      Nicht mißverstehen. Ich habe das mal eine Weile verfolgt und da war einiges sehr erstaunlich. Dann ist jedoch in meinem Hirn eine Sicherung durchgeknallt.

      Ein Wort zu deinem Namen? Da bedanke ich mich noch gleich bei “yadahadu…” für die Aufklärung.

      Heil und Segen

  13. 14

    Kurzer

    “01. Juni 2019 – so, so, heute ist also „Kippa-Tag“ in Deutschland – und „Al-Kuds-Tag“ gleich noch dazu. Heute solidarisiert man sich in Deutschland mit den Weltanschauungsgemeinschaften des Vorderen Orients …”

    Ernst Cran zum Kippatag [die-heimkehr.info]

    Antworten
  14. 15

    GdL

    Mein Wunschzettel für Trumps Englandbesuch:

    – Gratulation an Theresa May für ihre “grandiose” Amtszeit, verbunden mit “besten” Wünschen für die Zeit im Knast.

    – Brexit eintüten. Verabredungen zur Zusammenarbeit treffen, damit diese EU endlich verschwindet.

    – Julian Assange sofort mitnehmen, sonst legen die ihn noch um, bevor er was aussagen kann.

    – Eine Runde Speedgolf mit der Kween als Caddy.

    – Verhöhnung von Mayor of London “rakharajidrabhakhan” bei Schweinegeschnetzeltem und anschließendem Kirchenbesuch.

    – Bedingungslose Kooperation der britischen Dienste bei der Aufklärung von Spygate einfordern oder erpressen.

    – Einen Sketch mit John Cleese und Trump im Fernsehen. “Make London White Again” – mit Negern und Islamisten aus der Nachbarschaft.

    Und als Leckerlie für die Klatschpresse ein Interview mit Melania, über die Affäre von Prince William mit der besten Freundin von Kate Middleton. Fußstapfen des Vaters und so …

    Wenn das geklärt ist und Liverpool die CL gewonnen hat, darf die Insel auch irgendwann absaufen. Schlechtes Wetter braucht niemand.

    Heil und Segen

    Antworten
    1. 15.1

      Lena

      Werte GdL! // # 15

      Da schließe ich mich an!

      Heil und Segen!
      Wir mit Gott!
      Lena

    2. 15.2

      Diskowolos

      Dass die Briten wieder aus der EU aussteigen, war eigentlich von Anfang geplant, nämlich in dem Moment, als die Integration, Macht der Zentrale Brüssel, zu stark wird. Die Briten wollten in Europa mitmischen, beeinflussen, aber niemals wirklich dem ehrenwerten Club EU angehören.

      Aus so einem ehrenwerten Club darf man nicht einfach so austreten, da geht es den Briten nicht anders, als Migliedern sizilianischer oder neapolitanischer Clans. Hier muß ein Exempel statuiert werden, damit andere Länder erst gar nicht auf solche “dumme Ideen” kommen.

      Die Briten haben sich, mit Hilfe der Golfstaaten und China, wieder wirtschaftlich gefangen. Ich glaube nicht, dass sie sich wieder bedingungslos an die USA binden. Vor allem auch nicht vor dem Hintergrund, dass sie Trump durch ihre Mithilfe verhindern wollten.

      Zu “Serial Brain 2”:

      Ja, den Zahlen- und Buchstabenakrobaten ist oft schwer zu folgen, da geht manches einfach zu glatt auf. Dennoch nehme ich das als Zusatzinformation wahr, wie vieles andere auch.

      Zu Namen Diskowolos: griechisch für Diskuswerfer. Diskus, Diskussion, ich werfe etwas in die Diskussion. Der Diskuswurf gehört zu den 5 klassischen olympischen Disziplinen im antiken Griechenland: Diskuswerfen, Weitsprung, Speerwerfen, Stadionlauf und Ringen. Diskuswerfen war und ist auch Teil des Deklathon, des Zehnkampfes.

    3. 15.3

      GdL

      Dankeschön, werter Diskuswerfer.

  15. 16

    Thorson

    Heil Dir, werter N8wächter,

    wieder sehr gelungen, der Bericht von Dir. Und mit seinem Abgang hat Mueller nur noch eine weitere Falle für den Kongress gestellt. Die sind schon derart im Panik-Modus, diese Falle nicht mehr zu erkennen. Daher ist der Kongress gerade dabei, sich selbst zu schlagen. Das war in der Tat ein interessanter Mai.

    Weiter beobachten werde ich die Lage.

    Heil und Segen
    auf all unseren Wegen
    Thorson

    Antworten

Kommentar verfassen