Artikel zu vergleichbaren Themen

5 Kommentare

  1. 1

    cashca

    Die Veränderung in Europa geht so rasannt voran, zu Gunsten der Muslime, dass es nicht mehr aufzuhalten ist.
    Wenn man solche Enstellungen liest, Mitleid mit Vergewaltigern und Angreifern hat, dann brauchen wir uns alle nicht zu wundern, was noch kommt. Nicht zu fassen. Nur eine Frage der Zeit, bis alles in Chaos ausbricht, in Rechtlosigkeit, Faustrecht und ev. Scharia als Folge davon, dass Länder geradezu übernommen werden. Ist denn der ganze Westen. die EU , so verblödet, begreift der denn nicht, was da kommt ?

    Antworten
    1. 1.1

      joah

      Eventuell geht dieser Dystopie noch ein reinigendes Großereignis voraus.

  2. 2

    Tom Orden

    Schrecklich was der armen (und man muss leider auch sagen naiven) Frau da passiert ist 🙁
    Und solche Erlebnisse sind ja bedauerlicherweise keine Einzelfälle!
    Bücher wie Gronemanns & Schwocherts “Asyl in Deutschland-Die Fakten” beweisen leider eindeutig, dass Vergewaltigungen, Überfälle, Drogendelikte, Krawalle und etliche andere Straftaten zunehmen, je mehr Asylanten es werden: http://www.amazon.de/gp/product/1512330493/ref=s9_simh_bw_p14_d0_i1?pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_s=merchandised-search-2&pf_rd_r=1HA7XEAS3Z20SWQ429E5&pf_rd_t=101&pf_rd_p=527392327&pf_rd_i=186606#customerReviews
    Darum muss die Asylflut endlich gestoppt werden und die bereits vorhandenen Asylanten müssen konsequent abgeschoben werden!

    Antworten
  3. 3

    cashca

    @ Joah.ß
    davon gehe ich aus, das wird kommen. Bereite sich jeder nach seinen Möglichkeiten darauf vor. Die Politik wird und kann uns nicht mehr davor schützen. sie ist stets Mitversursacher soclcher Ereignisse.

    Antworten
  4. 4

    Kurzer

    Aussagen sorgten für Empörung “Das grenzt an Hetze”

    “… Wird die Realität also klar beschrieben, so sorgt dies für “Empörung”. Die alliierte Besatzerverwaltung namens Bundesregierung hat zu diesem Zweck ja sogar eine eigene „Bundesempörungsbeauftragte“ in ihren Reihen. So werden linke Ideologien, welche schlußendlich nur der Ralisierung der NWO dienen, umgesetzt. Und wie realistisch und nachvollziehbar jegliche Kritik daran auch sein mag, die alliierte Lügenpresse verkündet einmütig: Wir sind empört ….”

    http://trutzgauer-bote.info/2015/12/06/aussagen-sorgten-fuer-empoerung-das-grenzt-an-hetze/

    Antworten

Kommentar verfassen