Über diese Seite

Werte Leser,

diese Netzseite stellt ein frei zugängliches Informationsangebot als Alternative zu den sogenannten „Qualitätsmedien“ dar. Hier finden Sie aktuelle, umfangreiche Informationen und Meinungen, die im Hauptstrom so entweder gar nicht, oder erst Wochen später dort behandelt werden. Das Themenspektrum ist recht breit, dennoch sind Tipps & Hinweise genauso willkommen, wie Verweise zu Inhalten und Beiträgen, die vom Nachtwächter eingestellt werden.

Die Verbreitung der hiesigen Inhalte ist ausdrücklich erwünscht, bitte jedoch mit entsprechender Quellenangabe oder einem Netzverweis zur Nachtwächter-Heimseite.

Da es sich bei dieser Netzseite um ein kostenloses Angebot handelt, ist Unterstützung sehr willkommen. Der einfachste Weg ist eine Spende über PayPal. Sofern die in den eingefügten Werbebannern  beworbenen Angebote Ihr Interesse finden, klicken Sie gerne darauf, denn auch dies unterstützt den Seitenbetrieb. Falls Sie die Arbeit für dieses Angebot anderweitig unterstützen möchten, Tipps, Hinweise, oder Verbesserungsvorschläge haben, oder Kritik üben möchten, geht es hier zum Kontaktformular.

Der Nachtwächter


29.01.2015, Hinweis: Aufgrund der Wortwechsel um Datensicherheit und die Weiterleitung von Daten unter dem Artikel “Facebook: Am 31. Januar ist Schluss!“ weisen wir hiermit ausdrücklich darauf hin, dass vom Betreiber dieser Seite zwar keine Daten gesammelt und weiterverwendet werden, die eingebetteten Werbebanner – z.B. von GoogleAdsense – aber durchaus beispielsweise IP-Adressen unserer Leser einsammeln.

Im Vergleich zu Unternehmen, wie Facebook, die ihre Nutzer durch einfaches Einloggen in das Benutzerkonto neuen Datenrichtlinien unterwerfen und alles mögliche an Daten einsammeln und geschäftlich nutzen, erachten wir die von den Lesern dieser Seite abgegriffenen Daten allerdings als prinzipiell harmlos und ohnedies nicht vermeidbar. Ohne Werbung würde dieser Blog nicht existieren.

Der Nachtwächter


N8Waechter-Logo mit Laterne 550***

***