Artikel zu vergleichbaren Themen

49 Kommentare

  1. 1

    N8Waechter

    Hinweise zum Kommentarbereich

    Kurzfassung: Seid höflich und respektvoll zueinander und achtet auf Rechtschreibung und Zeichensetzung. Und bringt bitte Eure Wortmeldungen zügig auf den Punkt, fasst Euch möglichst kurz! Das erhöht eindeutig die Qualität des Austausches im Forum.

    Danke!

  2. 2

    Schrecki

    „Dies mag für aufrechte Deutsche nur schwer zu fassen sein und allein der Gedanke mag bei vielen zu unkontrollierten Magenreizungen!“

    Ja das ist es und auch mir wird schlecht! Ich gehe nur bei einer „Sache“ mit: „MK Ultra“! Ich würde gern mehr schreiben, aber darauf fällt mir nichts ein.

    Ich warte und trinke Tee!

    Heil euch

  3. 3

    Magnus

    Danke Dir!

    HuS

  4. 4

    Freyr Sen.

    So still hier? Danke N8wächter für die Zusammenfassung. Sehr erfreulich, dass die BRD nun auf der Bühne erscheint 🙂

    Spannend das …

  5. 5

    Kirschenkraft

    Werter N8wächter,

    Dir spreche ich meine Hochachtung aus! Das ist Dein Meisterstück. Hervorragend recherchiert, mit unserem Hintergrundwissen exakt verknüpft und interpretiert.

    Herzlichen Dank! Das elektrisiert.

    Kirschenkraft

  6. 6

    Freidenker

    Nicht Enkelin, Tochter. Der Name A. kommt aus der Familientradition. Und auch nicht Benjamin Fulford hat das als erster zuvor geschrieben.

    Es hat sogar bereits 2007 einen Brief an den deutschen Bundestag gegeben, mit der Bitte einer genetischen Überprüfung, da es damals schon diese ‚Gerüchte‘ gegeben hat. Natürlich gab es und gibt es diese Gerüchte, weil wohl etwas dran ist. Ganz einfach. Man vergleiche nur die Ähnlichkeit mit Hitlers Mutter und AM. Die Ähnlichkeit ist so überwältigend, dass es eigentlich jedem Blinden auffallen müsste.

    Natürlich stürzt damit für einige ihr gesamtes Weltbild ein. Wenn ihr geliebter ‚Adolf‘ als eine Marionette demaskiert wird. Sie können ihren ganzen Glauben an die tolle Zeit vom ‚dritten Reich‘ auf den Schrotthaufen werfen, wo es hingehört. Da auch schon damals die Menschen perfide getäuscht wurden. Gerade durch den Spitzenagenten der NWO Hitler. Was soll man sagen?

    Die Aufgeweckten wissen das schon lange, wer AM tatsächlich ist. Das diese Karte jetzt gespielt wird, zeigt nur, dass es auch gar nicht mehr verheimlicht werden kann. Dieses Wissen ist so tief durchgedrungen, dass eine Flucht nach vorne für ’sie‘ besser ist, als das Offensichtliche länger zu verheimlichen.

    1. 6.1

      Kurzer

      „… Gerade durch den Spitzenagenten der NWO Hitler …“

      So geht also aufgewecktes Freidenken …

    2. 6.2

      soliperez

      Lieber Freidenker,

      die von Dir aufgezählten Gerüchte kenne ich auch seit einiger Zeit, allein mir fehlt der Glaube …

      Auch wenn der N8waechter sehr tief und kritisch untersucht hat, ich muss sagen, es überzeugt mich nicht. Werde doch einigen Abstand zu den kryptischen Posts des Q gewinnen müssen. Ist für mich eher weiter verwirrend als wegaufzeigend.

      Heil und Segen auch Dir

    3. 6.3

      Thorson

      @Kurzer (#6.1)

      Danke!

    4. 6.4

      Biene

      Die Halbschwester ist 1883 geboren, Angela Merkel wurde 1954 geboren. Angela Hitler müsste demnach bei der Geburt der „Tochter“ 71 gewesen sein. Leider wurde die Dame nur 66 Jahre alt. Im Koma liegende sollen schon geboren haben, doch bei Toten habe ich das bisher noch nicht gehört. Da scheint mir eine Enkelin oder sogar Urenkelin doch plausibler.

      Es gab allerdings eine Tochter Geli, die tatsächlich auch in AHs Umfeld zu finden war, zumindest bis zu ihrem Tod. Wie freiwillig oder unfreiwillig der war, scheint mir umstritten, nach dem, was ich gefunden habe. Evtl. weiß jemand mehr. Eine Benennung der Kindeskinder nach der etwas unglücklich verstorbenen Tante Geli oder der Vorfahrin Angela Hitler könnte natürlich sein. Angela Hitler hatte noch mehr Kinder, es gäbe also noch mehr zu recherchieren, wenn jemand Lust hat.

  7. 7

    Norddeutsches Urgestein

    Einfach Klasse, lieber N8Waechter. Klar, präzise – kurz gesagt, super strukturierte und verständliche Erläuterungen der krypischen Q-Einträge!

    Wie können wir Dir das nur wieder gut machen?

    Heil und Segen Dir

  8. 8

    fragender

    Werter N8waechter,

    höchster Respekt!

    Heil und Segen

  9. 9

    Ingoy

    Bisher der dümmste Artikel, den ich hier gelesen habe. Schade …

    1. 9.1

      Eli

      Ich empfinde gegenteilig, aber danke für Ihre Meldung, schön dass Sie da waren.
      Eli

    2. 9.2

      Stechfliege

      Interessant, bisher habe ich alle Beiträge und fast alle Kommentare zu dem Thema hier gelesen und nie hat einer Ansatzweise einen ähnlichen Kommentar abgelassen. Entweder löscht der N8wächter solche Beiträge oder du willst bewusst den Artikel schlechtreden, weil was dran ist?

      Oder anders gefragt, was genau ist an dem Artikel dümmer, als bei seinen anderen Beiträgen? Ich sehe echt keinen Unterschied.

    3. N8Waechter

      Werte Stechfliege, ich bin kein großer “Löscher“. Einzig, wenn irgendwer wirklich frech oder respektlos wird oder ganz großen Hirnkot absondert, geht es in die Tonne. Ansonsten gilt hier, dass jeder seine Ansicht äußern darf, auch wenn sie mir nicht passt. Allerdings lege ich keinen Wert auf getrollte, rechthaberische Endlosdiskussionen am Thema vorbei, weshalb ich gelegentlich dann entsprechend regulierend eingreife. Aber das sollte ja bekannt sein.

      Heil und Segen Dir und Deinen Lieben!
      N8w..

    4. 9.3

      Roberto

      Hier findest du die schlauen Artikel: indymedia

  10. 10

    Albert Leo Schlageter

    Heil Kamerad Nachtwächter,

    Wie immer herzlichen Dank für Deine Richtigstellung der Q Beiträge. Ich hoffe und wünsche, dass jetzt einige Ihre Schnappatmung einstellen können. Für mich und viele andere, die seit Jahrzehnten den Schmutz und Dreck lesen müssen, der über den Führer ausgeladen wird, ist das kein Grund in irgendeine Gefühlsregung zu kommen, wenn jetzt zur Krönung des Schwachsinns uns die Merkel-Eule als Verwandte verkauft werden soll.

    Bleibt bitte alle geschmeidig und geht in euch. Unser Führer muss täglich verteufelt werden, denn seine Saat beginnt zu sprießen!

    Viele Grüße,
    der Albert.
    SH

    1. 10.1

      Steinstaffel

      „Unser Führer muss täglich verteufelt werden, denn seine Saat beginnt zu sprießen!“

      Als ich mich mit dem Thema Wiedergeburt beschäftigt habe, stieß ich auf einen Forscher, der hunderte von Fällen dokumentiert hatte, bei denen sich meist kleine Kinder an ihr vorheriges Leben erinnerten, Er errechnete, daß es im Durchschnitt 60 bis 70 Jahre bis zur Wiedergeburt dauerte. Das könnte bedeuten, daß die Seelen der Gefallenen sich jetzt wieder inkarnieren und Deutschland für die Mächtigen dadurch noch gefährlicher wird.

    2. 10.2

      Bjørn Lystaal

      Weil du vom „Verteufeln“ sprichst … ich habe einen zweistündigen Videovortrag von Kurt Meier (unchurch now) gesehen, in welchem er offenlegt, dass Satan persisch sei und „der, der anklagt“ bedeutet. Das würde erklären, warum man hierzulande immer den Boten erschießen möchte. Und Diavolo (DJahvolo?) bedeutet wohl „der, der teilt /spaltet“.

      Übrigens insgesamt hochinteressant. Wir „sind alle Kirche“, ob wir wollen/wissen oder nicht, wenn Kurt Meier Recht hat.

    3. 10.3

      Kurzer

      Heil Dir, Albert,

      „… Unser Führer muss täglich verteufelt werden, denn seine Saat beginnt zu sprießen! …“

      Genau so ist es. Und da ist nichts zu blöd, wenn es nur gegen ihn geht, auch und gerade unter den „Aufgeklärten“:

      „… Es ist immer wieder erschütternd, wie aufrechte und intelligente Wahrheitssucher und sogar Leute, die sich selbst als deutsche Patrioten bezeichnen, den großen Schalter rumlegen, sobald man auf den Themenbereich Nationalsozialismus/Hitler/Kriegsausbruch usw. kommt. …“

      HIER komplett.

      Damit das große Geheimnis weiterhin verborgen bleibt, ist sie nötig, die völlige Tabuisierung und Dämonisierung einer Ordnung, welche „die letzte Chance des Menschen, der letzte Versuch des Wiederauflebens einer traditionsreichen Gesellschaft entsprechend den Gesetzen der Natur war…”.

      Und dazu gehört auch dieser ganze unterirdische Dreck, der von Teilen der Wahrheitsbewegung, aus welchen Beweggründen auch immer, kolportiert wird.

      Accon und Beverina
      Der Kurze

    4. 10.4

      Albert Leo Schlageter

      Heil Steinstaffel,

      So etwas ähnliches habe ich bereits mal bei der Tube als Video gesehen. Ich bin aber der festen Überzeugung, dass es einige Seelen gibt die viel schneller durch den Jenseitsspiegel springen. Zumal Zeit ja nur ein Parameter hier unten ist.

      Schaue ich meinen eigenen Sohn mit 1,5 Jahren an, dann sehe ich in ihm mit seinen goldenen Haaren die er akkurat zum Seitenscheitel trägt und seinen wachen blau/grauen Augen genau das, was Du sagst. Er scheint nämlich ganz offensichtlich einer derer zu sein, die jetzt nach 70 Jahren zurückkommen, um die Befreiung der deutschen Seele zu vollenden.

    5. 10.5

      peter

      „Unser Führer muss täglich verteufelt werden, denn seine Saat beginnt zu sprießen! “

      Ein Satz für jeden guten Morgen.

    6. 10.6

      soliperez

      Liebe(r) Steinstaffel

      schön, daß Du die Wiedergeburt ansprichst, und dies auch insbesondere auf die Seelen der Gefallenen. So würden die Erinnerungen Udo Wieczoreks [fassadenkratzer] gut zu Deinen Gedanken passen.

      Weitere Überlegungen zur Wiedergeburt sind auch hier zu lesen. Habe diese Netzverweise schon früher gelesen, sie sind aber gerade heute im DGF erneut zur Diskussion gestellt worden.

      Ich bin schon seit längerer Zeit davon überzeugt, daß der biologische menschliche Körper durch eine nichtmaterielle „Seele“ zusammengehalten wird, welche den biologischen Körper verlässt, wenn er zu sehr gealtert, verändert ist, die Seelen nicht mehr halten kann. (Aber Vorsicht, bei einer Organentnahme zur Transplantation hat diese Seele den noch lebenden biologischen Körper noch nicht verlassen, grauenhaft).

      Ich vermute weiterhin, daß die „Seele“ welche den biologischen Körper lebendig werden lässt, nicht immer und unbedingt eine „menschliche Seele“ ist, da stimme ich Loki [DGF] voll zu:

      Vielleicht haben also viele dieser heutigen Politiker und Meinungsmacher „von Haus aus“ keine menschliche Seele, dann haben wir es mindestens mit drei Arten „böser Menschen“ zu tun:

      1. Von bösen Geistern Besessene,
      2. Menschen, die ihre Seele verkauften
      3. Sprichwörtliche Dämonen in einem menschlichen Körper

      Zugegeben, reine Spekulation von mir aufgrund von Beobachtungen und Kombinationen …

      Heil und Segen Dir

  11. 11

    Eli

    Danke, werter Nachtwächter! Ein Meisterstück an Recherche, Analyse und Schlussfolgerungen, ich bin baff!

    Eli

  12. 12

    Thorson

    Werter N8wächter,

    herzlichen Dank für diese tolle Analyse. Es bleibt spannend und die nächsten Tage werden vielleicht noch spannender. Endlich kommt auch die BRD ins Rampenlicht. Das AM ab einem bestimmten Zeitpunkt für ihre zukünftige Rolle vorbereitet wurde, dass kann ich mir sehr gut vorstellen. Nichts läuft außerhalb des Planes der Minusseelen.

    Ob eine Verknüpfnung zu AH besteht, bezweifle ich. Aber das tut letztendlich nichts zur Sache. Ich will nur dieses System endgültig und für immer zusammenbrechen sehen. Dafür bereite ich mich vor und zwar auf allen Ebenen.

    Heil und Segen
    auf all Euren Wegen

  13. 13

    Diederich Heßling

    Und natürlich ist es auch Reiner zu Fall, daß Putin heute zu Deutschland und Nazi etwas bedeutendes gesagt hat:

    Putin: Bin dagegen, dass sich Generationen von Deutschen für NS-Vergangenheit geißeln [sputnik]

    Heute wissen es Wenige und in wenigen Tagen die ganze Welt, gelle Mutti!?

  14. 14

    osho 55

    Ja, lieber N8wächter, wieder sehr exzellent recherchiert und auf den Punkt gebracht.

    Vielleicht wird ja mein Kopfkino von vor einigen Tagen doch Realität und die ganze „Elite“ wird in Handschellen von russischen Speznaz aus dem „Bundestag“ abgeführt. Weiterer Gedankenanstoß hierzu könnte vielleicht die „Vortragsreise“ von Steve Bannon durch Europa sein. Warum gerade jetzt?

    Wie gesagt, nichts ist so, wie es scheint und die Einschläge häufen sich und kommen immer näher. Es werden interessante „Neuigkeiten“ offenbart und so mancher, auch vermeintlich „Aufgewachter“, wird die Welt nicht mehr verstehen. Die große Masse der Lemminge jedoch wird schlicht dem Wahnsinn verfallen.

    Liebe Grüße an alle Mitstreiter und Gottes Segen für uns alle. 🙂

    Osho 55

  15. 15

    kraM

    Ui, sehr spannend, lieber Nachtwächter! Daß wieder eine Zehn (10) auftaucht – dieses Mal bis zum Ablauf eines Ultimatums -, mag spannende zehn Tage bis etwa zum 21. März bedeuten.

    kraM.

  16. 16

    demeter (die Mutter)

    Auf Radio Emergency wurde die Aufzeichnung Nr.16 für YT gesperrt, Rainer läßt grüßen …

    Habe die Live-Sendung nicht komplett verfolgt und wollte den Rest auf YT hören. Eins der Themen war AM und ihre Vergangenheit und die neuen Marionetten im Kasperltheater, die für dieses Land jetzt an den Start gehen, gute Nacht Deutschland!

    PS: Wurde auch von so einem neuen jungen gesprochen, der evtl. Kanzlerkandidat wird, falls die „Hitler-Tochter (durch Samenspende)“ ausfallen würde …

  17. 17

    webster robert

    Hallo an alle

    Sehr guter Bericht, hab mir selbst schon auf die Suche begeben, als ich das von Q las. Und eine Möglichkeit auf die ich gestoßen bin, ist daß Hitler sein Sperma mit Hilfe von Russen eingefroren hat und dann wäre es nicht mehr unmöglich.

    Des weiteren, damit hab ich mich nicht beschäftigt, ist, dass es angeblich keinen Beweis für seinen Tod gibt und er nach Argentinien geflüchtet sei und glaube gelesen zu haben, Ende der 70er Jahre gestorben sei.

    Es soll ja auch auf der Blutlinie zu den Rothschilds, der Name Hitler und Merkel gefallen sein. Für mich ist das Ganze nicht unmöglich, bei der Korruptheit dieser sogenannten Elite.

    Liebe Grüße

    1. 17.1

      N8Waechter

      🤪

    2. 17.2

      Albert Leo Schlageter

      Kopf auf Tischplatte

  18. 18

    Diskowolos

    Über die Jahrzehnte kann man langläufige Linien erkennen, die den US-Deep State, die Nazis und Merkel in Zusammenhang bringen könnten. Wie der ehemalige US-Admiral der Pazifik-Flotte, James Lyons, in einem Radiointerview sagte, sind die USA seit den 1960iger Jahren von der Muslimbrüderschaft unterwandert. Obama bezichtigt er der inneren Zerstörung der USA seit 2008 und eine große Sympathie zur Muslimbrüderschaft, ja gar als ein Krieger dieser!

    Die Nazis haben ja ebenfalls mit Muslimen im Krieg gegen die Sowjetnunion zusammengearbeitet. Daneben haben sie dafür gesorgt, dass die erste Moschee auf deutschen Boden in München gegründet wurde (die vierte Moschee). Merkel verfolgt ebenfalls, wie Obama und die Nazis, die Verbreitung des Islam in Deutschland und Europa.

    Zudem unterstützt sie das zwangsvereinigte Europa, ähnlich wie das die Nazis wollten. War Merkel dafür bestimmt die Pläne der Nazis und der Muslimbruderschaft zu vollenden? Die Invasion von mehrheitlich muslimischen Migranten seit Sept. 2015 könnte damit im Zusammenhang stehen.

    Siehe Netzverbindung, Radiointerview von Admiral James Lyons:

    4-Star Admiral Accuses Barack Obama Of Treason [YT]

    Die Münchener Moschee und der Terrorismus:

    Die Münchner Moschee und der Terrorismus [focus]

  19. 19

    Heide

    “Q“ ist also offenbar ebenfalls mit Reiner bekannt….

    Köstlich :-), am genannten Beispiel hervorragend dokumentiert und er weist ja immer wieder darauf hin: nichts ist zufällig, alles hat seine Bedeutung …

    Danke, lieber Nachtwächter, ich schließe mich Eli an: ein Meisterwerk an Recherche, Analyse und Schlussfolgerungen. Schnappatmung verhindert manchmal einen klaren Kopf. Gut, daß Sie ihn sich bewahrt haben!

  20. 20

    Nordlicht

    Werter Nachtwächter

    Die unbefangene Haltung, mit der Du die Wortfetzen des Q deutest, ist einfach vorbildlich!

    Dank und Gruß vom
    Nordlicht

  21. 21

    von Köterrasse

    Q, ist doch nur eine, von vielen Verarschungen dieses Systems.

    1. 21.1

      N8Waechter

      Sehr geistreich, gute Weiterreise und gute Besserung. :kopfschüttel:

  22. 22

    Triton

    Mir stellt sich die Frage, warum Q überhaupt dieses Thema bringt. Ich meine, Angela Hitler, also die Halbschwester, muß man die überhaupt erwähnen? Und dann in einer Form, die man durchaus missverstehen könnte.

    Und dann weiter, das Leben und das Wirken „des Vaters“, das wäre doch dann Alois Hitler. Muss man den erwähnen?

    Seit heute passt gar nichts mehr, aber vielleicht ist das auch so gewollt. Tja, oder aber das Thema Adolf Hitler muss nochmal neu aufgerollt werden …

  23. 23

    Martina

    n8waechter zu lesen ist immer wieder hilfreich und tröstlich! Ein ganz großes Lob für diese Seite!

  24. 24

    Lillebror

    Jetzt wird’s spannend, muß ick schon sagen. Und ja, mir wird in der Tat übel bei dem Gedanken. (Es gelingt mir nicht einmal, einen Zeitschriftenartikel zu lesen, wenn die blöde Hackfrexxe auf derselben Seite prangt: Muss ich dann wegfalten.) Ich würde jedoch meinen, daß ihre FDJ- und Stasi-Vergangenheit vollkommen als Druckmittel ausreicht.

    Apropos AH überlebte in Argentinien: Nach Van Helsings Buch (trotz des schlimmen Ko-Autors) hielt ich das für absolut plausibel. Nach einer Buchempfehlung hier beim Nachtwächter habe ich die Horus-Loge gelesen. (Das Buch hat Van Helsing übrigens nur herausgegeben, nicht geschrieben; aber der „Trick“ hat funktioniert, denn das Buch von einem mir unbekannten Polen geschrieben hätte ich nicht gekauft.) Wenn die Hauptthese des Buches wahr wäre, daß nach dem doch erfolgreichen Attentat „nur“ der Doppelgänger überlebte, würde das auch einiges klarer werden lassen, die Nachkriegsjahrzehnte betreffend. Vielleicht will er, Q, diese Neuigkeit aus dem Hut zaubern?

    Und als „schwarz“ würd ich den Obomber nicht bezeichnen; allerhöchstens „gräulich“. Hierzu empfehle ich die Artikel vom Wisnewski (O. als Crack-Stricher, seine Holde als Mann)

    Gruß,
    Lillebror

  25. 25

    Solarplexus

    Ruhig Blut. Bin gespannt, welche Waffensysteme in der A-Arktis entwickelt wurden. In einer langen Zeit im verborgenen, hochkonzentriert und in Ruhe ohne Druck, dürfte doch einiges entstanden sein?!? 😉

  26. 26

    kph

    Werter Nachtwächter,

    besten Dank für diesen aufschlussreichen Beitrag. Vermutungen bringen hier keinen weiter, es ist schon zu viel falsches, zu diesem Thema im Umlauf. Genauso ist es mit der Wahrheit oder ist es doch wieder eine Lüge, gestreut vom System? Es ist egal ob dies stimmt oder nicht. Wir werden weiter manipuliert und gespalten. So einfach wird man es uns nicht machen.

    Ich Denke, Du hast hier eine äußerst gute Arbeit geleistet. Mit Deinem Hintergrundwissen und den aktuellen Informationen ist daraus ein sehr interessanter Beitrag entstanden. Wir werden sehen was sich in der nächsten Zeit daraus entwickelt. Weiter beobachten und keine übereilten Schlüsse ziehen, sollte die Devise sein.

    Eine gute N8
    kph

  27. 27

    Maria07

    Was Hitler betrifft, hilft schwarz-weiß-Denken auch nicht weiter. Ich halte es durchaus für möglich, dass die Planungen und Finanzierungen durch die „Elite“ zwar wie bereits hier angedeutet vorhanden waren, der Akteur selbst dann jedoch nicht in der vorgesehenen Spur gelaufen ist. Es soll ja vorkommen, dass Menschen zwar verplant werden, dann aber mit dieser Planung nicht konform gehen. Ich finde das überhaupt keinen Grund zum Aufregen. Wer weiß denn schon alles, was sich im Hintergrund und in den jeweiligen Akteuren so abspielt? Es wird schon noch rauskommen.

  28. 28

    evey detta

    Hallo zusammen

    Euch allen ist nicht aufgefallen, dass die Antifantenbilder Fälschungen sind? Auch wenn Sie Nachtwächter meine neuen Zweifel ein wenig gemildert haben, bleibt Q für mich ein Propagandamittel des Trumplagers und ich denke immer noch an Kuschner, der ja automatisch den freien Deutschen Geist ins Dubiose ziehen muss.

    Glück Auf und Gruß an den kleinen deutschen Mann
    evey

  29. 29

    Kraut

    Heil Euch Kameraden.

    Vielen Dank für die Übersetzung und den Artikel, lieber N8wächter!

    Nun bin ich noch skeptischer, was den Q anbelangt. Werde mich jetzt auch in die Vogelperspektive begeben und einfach mal schauen was als nächstes kommt! Mein Weltbild ist schon vor Jahren zusammen gebrochen, jetzt ist es einfach nur noch spannend! 🙂

    Heil und Segen Euch

    Kraut

  30. 30

    Gunvald Larsson

    Q-Kommentar 586 vom 22. Januar:
    „…
    Those you trust are the most guilty of sin.
    Who are we taught to trust?
    If you are religious, PRAY.
    …“

    Q-Kommentar 867 vom 6. März:
    „…
    https://wikileaks.org/clinton-emails/emailid/3672
    Who are we taught to trust the most?
    This will not be easy.
    The END.
    …“

    935

    Georg Kausch: Die unbequeme Nation!

    Reichskonkordat?

  31. 31

    N8Waechter

    Werte Leser, da über Nacht über 50 Kommentare eingegangen sind, werde ich den Kommentarbereich für diesen Beitrag zunächst schließen und mir einen Überblick verschaffen. Was ich bisher gelesen habe, ist keineswegs ermutigend und sollte sich mein Eindruck bestätigen, dass dieser Beitrag zu fortgesetzter Spaltung benutzt wird, wird der Kommentarbereich auch nicht wiedereröffnet.
    N8w.

  32. 32

    N8Waechter

    Werte Leser,

    nach vollständiger Durchsicht der unter diesem Beitrag eingegangenen Wortmeldungen, bleibt dieser Kommentarstrang zur Wahrung des hiesigen Hausfriedens dauerhaft geschlossen und die ab gestern 22:45 Uhr eingegangenen Beiträge werden ausnahmslos gelöscht.

    Der Grund ist weniger darin zu finden, dass hier einige Störenfriede gezielt Unruhe zu stiften versuchen. Vielmehr führt der von mir sachlich in obigem Beitrag verarbeitete Inhalt offenbar zwangsläufig zu einer unlösbaren Kontroverse, welche sich mühelos zu einer Endlosschleife entwickeln würde. Dies werde ich nicht zulassen und ich habe auch nicht die Zeit, so etwas zu moderieren. Möge jeder sich in diesem Fall seinen eigenen Reim auf den Inhalt des obigen Beitrags machen.

    Es sind auch eine Reihe sehr gute, sachliche und teils recht lange Wortmeldungen eingegangen, doch die betreffenden Kommentatoren werden mir gewiss vergeben, dass diese ebenfalls nicht mehr veröffentlicht werden, was mir aufrichtig Leid tut.

    Meine Empfehlung an alle: Bewahrt einen kühlen Kopf, habt weiterhin Geduld und beobachtet das Geschehen mit dem nötigen Abstand. Danke.

    Heil und Segen,
    N8w.

Kommentare geschlossen.