Artikel zu vergleichbaren Themen

75 Kommentare

  1. 1

    swissman

    Das ist nichts anderes als die moderne Form von bezahlter Hurerei.

    Körper und Geist sind ein Ganzes. Wenn also diese junge Dame meint, mit ihrem Körper machen zu dürfen, was sie will, darf sie das. Aber Rückschlüsse auf ihren Geist und Charakterzustand dürfen gemacht werden.

    Antworten
  2. 2

    Triton

    Welch ein Aufschrei würde von den Feministenverbänden durch die Presse schallen, wenn das ein Mann tun würde….

    Gerade bei dem derzeitigen Mediengeplätschere gegen die Männerschweine.

    Antworten
  3. 4

    Gast

    Ich verstehe nicht so ganz, weshalb es einem Mann 2.5 Mio. wert sein soll, mit einer Jungfrau zu vögeln, der man erst (wahrscheinlich) alles beibringen muss, was dann (hoffentlich) beiden Spaß machen soll.
    Aber der Händler passt genau in eine bestimmte „Schablone“…

    Antworten
    1. 4.1

      Mike

      … und der Kunde ebenfalls, was Ihrem Verständnis vielleicht etwas auf die Sprünge hilft 😉

  4. 5

    wahrheitssucher

    Willkommen beim heutigen Kommentar-Aikido

    Wenn so ein genetischer Abdruck nicht ein Mal, sogar das Mal des Tieres ist,
    zumindest das „Mal der lebenden Gummipuppe“…

    Untereinander, innerhalb der genetischen Tiefebene wäre es ja quasi egal, sollte
    es sich bei dieser Jungfrau (in Holland kann das eine Frau auch öfters sein)
    um einen germanischen Geist handeln, so sprechen wir hier von einer Karriere
    der oberflächlichen Beziehungen, enttäuschter Gefühle und irgendwann
    kann sich dann ein Omegamann (wenn überhaupt), um diesen abgewohnten
    Container kümmern.
    Wie dann noch der Familienwunsch, wenn das Konto genauso leer ist wie das Hirn,
    noch umsetzen lässt, wird wohl ein Rätsel für die Ewigkeit bleiben.

    Wieder so eine Künstlerin mit Feminismusschaden, die der Antifamilienpolitik auf den Leim gegangen ist und (wie immer) meint, dass sie schlauer als der Teufel wäre.

    Hier gilt das Gleiche wie bei den Medikmenten für jeden der noch alle
    Latten am Zaun hat: „Finger weg! „.

    Eine gesunde Kartoffel macht niemals die kranke Kartoffel im Sack gesund,
    sondern umgekehrt.

    Somit ist der Ball der möglichen Eifersucht zurück geschmettert,
    solche Schnellzeitjünger sind kein Maßstab.

    …obwohl man sich im „alten Leben“ auch mal gerne mit sowas eine Nacht rumgeärgert hatte, bringt alles nichts, irgendwie geht man mit ein.

    Ich wünsche allen einen herzlichen und schönen Freitag

    Antworten
  5. 6

    Heiko

    Ist doch in Ordnung ! Da verkauft eine (später sicher ein sexuelles Belästigungsopfer, davon gibt es gerade genug Promidamen) emanzipierte junge Frau ihren Körper für Konsum . Geht klar . Das sie Emanzipation mit Prostitution gleichsetzt( übrigens schon immer meine Meinung ) finde ich vollkommen richtig . Die Dame wird keine psychischen Folgen davon tragen , da ihr Geist so oberflächlich strukturiert ist wie wohl ihre ganze soziale Umwelt (wo sind die Eltern ,Freund ,Freunde, Verwandte ?????) . Dies ist wieder ein Beispiel warum Frauen und Hunde nie höher sitzen dürfen wie ein Mann , die Folgen von Frauenpower sieht man in der Politik ,Gesellschaft und Familie zu Genüge . Der Hauptgrund daran ist die biologische Natur der Illoyalität der Frau als Allgemeines ,sie muß ihr Erbgut weitertragen und das als schwächeres Individuum . Frau nimmt den Starken(siehe.Schule) ,Frau nimmt den Böseren(Kriminelle und der weibliche Dunstkreis) oder wie hier den Reicheren . Gibt es kein Patriarch ,so gibt es bald keine funktionelle Gesellschaft . Eventuell ist deshalb auch kein grosser Aufschrei der Feministinnen nach Sylvester 2015 erfolgt ,angeblich soll ja jede zweite Frau einen Orgasmus bei Vergewaltigungsdelikten bekommen , das soll eine Art Selbstschutzmechanismus sein . Also Frauen an die Macht ,das schafft Scharia und wieder Ordnung. Entweder nimmt der heimische Mann dann das Heft wieder in die Hand oder Ogundu und Mohammed ! Denn Frauen kann es ja egal sein !

    Antworten
  6. 7

    mark2323

    Beim G. Grandt drüben geht es grade auch um so einen Fall. Jedoch aus Europa:

    TABULOSE Studentinnen: Hunderttausende Euro für ENTJUNGFERUNG!

    Habe auch Deinen Beitrag im Kommentarbereich verlinkt, @N8Waechter

    Antworten
    1. 7.1

      N8Waechter

      Danke! 🙂

  7. 8

    Lothar

    Die sehr wichtige Frage ist: Wie viele Frauen würden ihre Jungfräulichkeit für diese Summe verkaufen? Sehr, sehr viele!
    Das Widersprüchliche an der Sache ist, daß die Feministen die Verkäuferinnen groß abfeiern und gleichzeitig gegen Prostitution vorgehen, da diese das einzige Druck- und Kontrollmittel, das Frauen noch haben – nämlich Sex – wirkungslos macht.

    Antworten
    1. 8.1

      Triton

      Für viel weniger sogar.-
      Bald ist Winterschlußverkauf.

  8. 9

    Rosert

    Es heißt nicht mehr zurück auf die Bäume, die Menschheit ist bereits auf der untersten Ebene angekommen.

    Antworten
  9. 10

    Siegfried von Xanten

    Die könnte ich auch gebrauchen. Diese 2,9 Millionen. Sie müssten auch nicht im Haus stehen. Ich würde sie so nehmen. Das mit der Unschuld ist natürlich so eine Sache. Mal sehen, ob ich sie wiederfinde. Ich hätte ja nicht gedacht, dass dieses Aschenputtel so viel Geld hat. 2,9 Millionen ist mir die Suche wert. Auch wenn es länger dauert.

    Das ist mal Understatement. Mit so einem Konto könnte sich diese Aschenputtel doch alles Mögliche leisten. Porsche oder Ferrari. Mein geistiges Auge sieht das. Und Aschenputtel? Kommt im Escort daher. Einfaches Fahrwerk, MacPherson-Federbeine, Querlenker und starre Hinterachse sage ich nur. Jungfrau war dieser Escort übrigens 1968. 2000 wurde er dann eingestellt. Und zwar von diesem Aschenputtel.

    Da habe ich wieder was gelernt.

    Antworten
  10. 11

    Mettler

    Liebe Volksgenossen,
    Ich habe ja so einen Verdacht, daß nämlich die galante Giselle ein digitales glattgerendertes Mäuschen ist und das heiße Wüstenprinzlein umsonst die Kaffeekasse erleichtert hat😂

    Aber mal ehrlich, ein wirklich jeder erinnert sich an sein erstes Mal. Das vergisst man nimmermehr. Klar kann se machen was se will, aber wie der Wolf es schon sagte, das läßt tief blicken in den Charakter, der durch Geld doch nur sichtbar gemacht wird, nicht verdorben.
    Und weiterhin hat ein lieber Freund von mir mal einen Hinweis gegeben, daß sich (Sinngemäß) dieses erste mal auswirkt auf den Rest des Sexuallebens, also der erste Mann einer Jungfrau prägt diese auf sich sozusagen. Er würde das sehr viel besser erklären können und es war such sehr schlüssig. Sollte eine/r von euch da besser Bescheid wissen, dann laßt es uns hier wissen.
    Auf jeden Fall aber, sollte das Mädel echt sein, ist es ein Produkt dieser verkommenen und absterbenden Lebenseinstellung, wie nur Minusseelen sie befürworten können. Menschen mit Ehre und Anstand leben gänzlich andere Werte. Die Minusseele mag einwenden, daß es sich mit 2,5 Mio $ unerheblich besser lebt als von seiner Hände Arbeit, aber Geld ist eben nicht alles und solch „Verdientes“ Geld ist zerronnen wie gewonnen. Wenn CGI-Baby wüßte, welche gewaltige Energie diese Summe bedeutet, sie würde erstmal in Ohnmacht fallen.
    Und wer sagt ihr, daß das Wüstenprinzlein nicht noch öfter gerne pieksen würde wollen? Die Geister, die ich rief… aber ach…lasse ma machen, man lernt entweder auf dem Königsweg (Erkenntnis) oder durch Schmerz (Erfahrung).
    Gut, daß wir andere Sorgen haben🙂

    MdG, Mettler

    Antworten
    1. 11.1

      Heiko

      Die Herstellung der Dollarnoten beträgt ca. 3000€ derzeit. Das ist also der WAHRE WERT der WARE Jungfrau . Soviel wie für eine Edelnutte ,also etwas mehr als zweieinhalb Unzen Gold .

    2. 11.2

      Ohne Unterschrift gültig

      @Mettler,

      Ja kann schon sein mit dem glattgerendert, sehr sicher sogar.

      Vielleicht hat der Wüste Prinz, ist ja heute total normal, ein galant geändertes äh, will sagen gegendertes, äh, also quasi freiwillig umgebautes Bürschlein, natürlich digital aufgehübscht, entjungt..

      Widerlich und krank die ganze Geschichte.

      Irgendwann, aber nicht mehr lang, kommt die Heilung.

  11. 12

    Kevin Keschnat

    Heil euch Kameraden und Kameradinnen,

    das ist pure Endzeit-Dekadenz! Die Jungen Menschen haben es verlernt für Ihre Ziele hart zu arbeiten und ersetzen das ganze durch andere „Geschäftsmodelle“.

    Mit Kameradschaftlichen Grüßen Thor Hammer.

    Antworten
  12. 13

    Sebun

    Sie macht sich damit zur teuersten Hure der Welt. Den Titel kann sie sich an die Wand hängen, sofern sie das Ganze unbeschadet übersteht. Ich will gar nicht wissen, was der feine Herr für sein Geld alles für Perversitäteten einfordert. Mit einem Mal rein raus dürfte das wohl nicht erledigt sein. Eine Woche Orgie wohl eher. Ein Kerl aus Abu Dabi, schön, der ist bestimmt besonders liebevoll. Dieses Huhn macht sich wohl um nichts Gedanken als Geld. Soll sie ihr Hirn gleich auch noch für 10$ verkaufen. Was mag die wohl studieren? Die hohe Kunst der Verblödung? Sie sollte exmatrikuliert werden, so jemand gehört nicht auch eine Universität. Aber naja, mittlerweile sind da ja ohnehin nur noch selbstverliebte Idioten anzutreffen. Also ich würde mir ja gerne aussuchen, mit wem ich schlafe (hab ich ha auch), statt die Katze im Sack zu nehmen.
    Man könnte das ja auch umdrehen: Wer möchte für 3 Million mit äh sagen wir Frau Merkel intim werden? 😀

    Antworten
    1. 13.1

      Mettler

      Entschuldige, aber Du kannst das Unmögliche nicht möglich machen, da beide Dinge unvereinbar sind, also Merkel und intim werden…
      Mancher sagt ja auch, daß man sich das ins Schlafzimmer stellen soll um ein zu schnelles kommen, ach…
      zu beziehen hier: Angela Merkel: Lebensgroße Pappfiguren
      Bitte UNBEDINGT die Kommentare lesen…

    2. 13.2

      Sebun

      Oh man, danke für diese Erheiterung, ich muss unbedingt alle Kommentare lesen, zu köstlich 😀

    3. 13.3

      Ohne Unterschrift gültig

      Haha hihi, lach, das ist richtig gut, großartig, meine Laune steigt auf Spitzenwerte, danke…!

      Beste Referenzen bei Amazonen:

      –Wer hier schlecht bewertet hat keine Ahnung. Das Teil dreht sich so schnell und ohne Widerstand um die eigene Achse… wir setzen sie im Sommer als Ventilator ein. ..im Winter erzeugt sie Strom. —

      –Habe nach dem Auspacken der Papp-Angi mit Bedauern feststellen müssen, dass diese stark verschmutzt war.
      Die Hände waren komplett blutverschmiert.–

      Dort in Amazonen soll es sogar angeblich auch ein Buch eines masselosen Heiko X geben, auch mit besten Spitzenreferenzen.

  13. 15

    Icke...

    Hier wird eine ENERGETISCHE (DNA) Jungfräulichkeit verkauft! Diese wirkt sich auf die beiden mit sich vereinenden Organismen aus. Genauso wie wir Menschen uns gedanklich austauschen, so geht das eben auch physisch. Die reine Form bekommt Unreinheit und die Unreinheit wieder ein bisschen Reinheit … wer gewinnt bei diesem Spiel und wer verliert? (für Geld, welches zudem destruktiv programmiert ist)

    ALLES hat Ursache und Wirkung. Warum werden denn zum Beispiel Kinder geopfert bei den Satanisten … weil sie eben energetisch in der reinsten Form in dieser Dichte sind. Beim Heranwachsen werden wir geistig wie körperlich verunreinigt und somit uninetressant für die energetischen Blutsauger. Wenn wir „Erwachsen“ sind, dann sind wir in der Regel tot (nicht alle) und für niemanden mehr interessant und so werden wir auch behandelt. Na ja, für Krieg und Konsum reicht es dann noch aus.

    Und wer weiß denn schon für welchem WIRKLICHEN Preis diese Frau im oben genannten Beispiel Ihre Jungfräulichkeit hergibt. Wer weiß denn schon, wen sie da trifft?
    Ansprechen möchte ich hier MindControl und rituellen Mißbrauch, den viele die sich dafür hergeben gar nicht mitbekommen.

    Zudem ist das wie bereits angesprochen moderne Prostitution! GELD steuert eben Verhalten, Geld ist die Lebensader dieses System, destruktive Energie kann somit unbewusst übermittelt werden, in diesem Fall, durch einen sexuellen Akt der sich auf den reinen Organismus auswirken wird. Nur sehen das eben die wenigsten, da sie, die Masse, nur nach Außen gerichtet sind, nichtsahnend und somit blind für das was Ihnen wiederfährt.

    Aber diese Praktiken sind Uralt und schon lange bekannt. Da dies nicht aufgeklärt wird, flächenddeckend und verständlich, wird der Mensch immer mehr verkommen, immer weniger Reinheit weicht der Unreinheit, ein satanistisches Modell eben.

    Viele haben Angst sich an Minderjährigen zu vergreifen, da es immer mehr an die Öffentlichkeit gerät und so schaffen sie sich ein neues Geschäftsmodell, ein LEGALES welches mit viel Geld in bestimmten gesellschaftlichen Schichten verbleibt.

    Die Welt wird von Verblendeten MK-Ultra Opfern geführt und somit wird dieses Verblendete weitergegeben, da sogenannte Promis und die „sichtbaren“ Eliten alle Opferrollen in sich tragen. Daher auch hier wieder der Gedankenanstoß, die die wir sehen sind nicht gefährlich, es sind auch nur Opfer … Promis und sogenannte Eliten sind heftig programmiert und können teilweise für Ihr Verhalten nichts, denn sie sind sprichwörtlich ferngesteuert!

    Die die man nicht sieht, hört, die sind viel gefährlicher.

    Auch eine Trompete ist mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit ein MK-Ultra-Opfer, daher für das Ablesen des Weltgeschehens absolut uninteressant, aus meiner Sicht. er wird rumgereicht wie eine Prostituierte, wie ich es schon mal in anderer Form schrieb …

    Grüße

    Antworten
    1. 15.1

      Triton

      Richtig.
      Jede Frau bekommt vom Ersten eine Prägung, welche die Kinder seines Nachfolgers erhalten.
      Also alle Kinder haben eine Prägung vom ersten Mann der Frau, auch wenn sie nicht von ihm abstammen.

    2. 15.2

      Icke...

      Korrekt.

      Aber auch beim Manne spielt das eine Rolle. (wenn vielleicht auch nur in einer abgeschwächten Form)

      Hier möchte ich den Austausch von Körperflüssigkeiten ansprechen, welche sich mit dem jeweils anderen Organismus vermischen. Aber im Grunde ist der Aspekt bei der Frau entscheidender …

    3. 15.3

      Clara

      Das nennt sich Telegonie – Rita Gesetz. Interessant ist die Prägung beim ersten Mal, vobei offenbar Genetik eine untergeordnete Rolle spielt.

      Finde momenten nicht das Vid., welches ich empfehlen wollte, aber hier gibt es viele Infos:
      YT-Suche: telegonie und rita gesetz

    4. 15.4

      Mensch

      Die „energetische Prägung“ kann man wieder ablösen, transformieren …
      Sollte man auch machen – das war früher auch Bestandteil vor der Hochzeitsnacht.
      Ohne den ganzen Balast von fremden Energien fährt es sich einfach besser.

  14. 16

    swissman

    Was ist Cinderella Escorts?

    [Ausgelagert, HIER klicken]

    —-

    Diese Angaben sind dem Internet entnommen. Der Name Zakobielski lässt mögliche Rückschlüsse zu. Die ‚Kleidung‘ der ‚Damen‘ ebenfalls.

    Ist da nun übler ‚Weinstein‘, ‚Bezahlstein‘, ‚Nierenstein‘ odere schlicht und einfach abgefahrene ‚Zakobielski-Rosenblumentalovitsch-Stein‘?

    Offensichtlich ist in Dortmund nichts unmöglich……

    🙂 🙂 🙂

    Antworten
    1. 16.1

      Doris

      Hallo Clara,

      „Das nennt sich Telegonie – Rita Gesetz. Interessant ist die Prägung beim ersten Mal, vobei offenbar Genetik eine untergeordnete Rolle spielt.“

      Mich interessiert, w e r diesen „Begriff“ Telegonie geprägt hat??

      Stelle mal Bruce Lipton ein:

      Der Geist ist stärker als die Gene

      Seitdem ich mich damit „beschäftigt“ habe, erscheint mir Alles, was sich für
      uns in den Raum stellt, als überwindbar!

      Ob nun Telegonie oder das ganze Gefasel über Genetik usw. … – WIR selbst
      bestimmen!!!

      Sobald wir uns dessen bewusst sind, halten wir das Steuerrad!

    2. 16.2

      Clara

      Hallo Doris,

      mit Genetik und Bruce Lipton beschäftigte ich mich schon.
      Uns wurde/wird ja auch immer erzählt wir stammen vom Affen ab ( einige eventuel schon 🙂 ),
      aber offensichtlich auch von der Maus *lach* Genetisch gleicht die Maus dem Menschen fast genau

      Wer welche Begriffe prägt … wahrscheinlich die üblichen Verdächtigen.

      Ich GLAUBE nichts und prüfe alles. Leider fehlt mir oft die dazu notwendige Zeit.

      Schönes Wochenende Euch allen
      wünscht
      Clara

      P.S. @ Mettler, die Kommentare zur Merkel-Pappfigur sind einsame Spitze. Danke für Deinen Hinweis.

    3. 16.3

      Mettler

      😉Gerne😁

  15. 17

    tony

    Also gewissermaßen Sotheby’s für Edelnutten mit Unschuldsgarantie.

    Antworten
    1. 17.1

      swissman

      tony

      … aber nachhaltig, unverfroren und ‚integrationswillig‘, nur wie ‚weit‘ darf geraten werden, vielleicht mit Längenzuschlag und Quoten zugewiesen. Statt einer Armlänge nun die escord xxx Länge.

      🙂 🙂

  16. 18

    spöke

    Später tragen genau diese Frauen ein Schild mit der Aufschrift:,, me too !!

    Antworten
  17. 19

    Josef57

    Es geht auch gratis. Wenn ich durch die Stadt gehe und sehe wie viele 13 Jährige deutsche Mädchen, in Begleitung der Zugereisten unterwegs sind, dann wird mir schlecht, weil da auch sehr viele dunkel Pegmintirte dabei sind.
    Das was die NWO Planer geplant haben, nämlich, die Vermischung und Auslöschung deutschen Volkes, wird fleißig und gerne umgesetzt.
    Also Jungfrauen gibt es für die Mussels nicht
    nur im Paradies , sondern auch hier in Deutschland.

    Antworten
    1. 19.1

      Claus

      Die sind zwar keine dreizehn mehr, aber …

      “Wir sind die Kings“

    2. 19.2

      Mike

      Auch wenn es nur teilweise zum Thema passt, aber da es Josef gerade anspricht.
      Ich lese immer wieder „Auslöschung der Deutschen“, meines Erachtens geht es um weit mehr.
      Seht euch doch mal Frankreich an.
      Oder die Nordländer, oder Belgien, Niederlande.
      Da kann man doch nicht sagen dass es dort besser ist.
      Der Kampf gilt gegen die gesamte arische Rasse.
      Es ging ja auch im Kampf nicht nur gegen Deutschland selbst, sondern auch gegen die Ideologie die sich von dort aus verbreitete.
      Und es ist eben diese Ideologie und eben die arische Rasse mit dem Auftrag mittels dieser Ideologie ein neues Zeitalter einzuleiten, was der Nasenfraktion zutiefst zuwider läuft.
      Unser grosser Volksheld wollte ja Europa von deren Klauen befreien und auch den anderen Völkern diese neue Ideologie bringen, die sie aus der Knechtschaft herausführen sollte.
      Man sieht es heute ja überall es geht generell gegen Weisse.
      Unser Volk hat meiner Ansicht nach nur eine besondere Rolle, weil es eben diese neue „Lebensart“ überbringen sollte.
      Ich kann es leider etwas schwer in Worte fassen.
      Es sollte aber jeder seinen Blickwinkel etwas erweitern, denn es findet nicht nur hier statt, auch wenn der Kern hier liegt.

    3. 19.3

      Triton

      Die Frage ist immer, wer wen begleitet.
      Ich bin nicht sicher ob die Bereicherer da so erfolgreich sind.
      Jedenfalls nicht in dem Alter-

    4. 19.4

      Mettler

      „Also Jungfrauen gibt es für die Mussels nicht“
      Korrekt Josef, weiße Mädchen und Frauen sind in ihren Augen in erster F*%kbare Unterlagen, in zweiter Linie die Eintrittskarte zur „deutschen Staatsangehörigkeit“ soweit diese nicht bereits mit „Grenzübertritt“ hinterhergeworfen wird. Die BRD ist für die Bereicherer/Besamer der dt. Weiblichkeit ein Freibordell und unsere Frauen zum Freif#\k freigegeben. Jung und dumm lassen sich die jungen Hühner vernaschen bis das böse Erwachen eintritt ☹️

  18. 20

    Claus

    Na hoffentlich findet dieser Akt nicht in Dubai statt!

    >>> Außerehelicher Geschlechtsverkehr ist in Dubai verboten.

    Gesetzgebung in Dubai: Sexualität

    Wenn das dann noch mit käuflichem Sex einher geht, könnte es sicher brenzlig werden.

    Antworten
  19. 21

    Yuri

    Deswegen sind manche Männer so „scharf“ drauf:

    Telegonie: Der Abdruck des ersten Männchen

    Antworten
  20. 22

    Siegfried von Xanten

    Ein bisschen Zweifel kommen mir jetzt doch bei diesem Understatement. Also man muss es sich schon leisten können. Vielleicht sollte diese Frau Aschenputtel mal mit der Frau Uschi von den Laien sprechen. Die macht auch auf Understatement. Aber da ist jetzt auch nichts dahinter. Die Frau von den Laien fährt normalerweise Panzer. Leopard heißen die. Das Problem ist, sie hat zwar ein paar von den Dingern – genau gesagt 244 -, aber die laufen nicht mehr. Weil die Frau von den Laien kein Geld hat. Anders als die Frau Aschenputtel. Vielleicht können die beiden ja ins Geschäft kommen.

    Obwohl – man müsste das mit der Unschuld noch überprüfen.

    Was, wenn jetzt der Russe kommt?

    Antworten
  21. 23

    Josef57

    Mettler,
    genau so ist es werter Mettler,
    “ Jung und dumm lassen sich die jungen Hühner vernaschen bis das böse Erwachen eintritt “
    Das Erwachen kommt aber erst, wenn sie von den Bereicherern / Besamern schwanger werden und Kopftuch tragend und entrechtet zu Hause sitzen müssen und der Täter wieder unterwegs ist auf der Suche nach neuen Opfern.

    Gruß

    Antworten
    1. 23.1

      Heiko

      @ Josef, damit gibt es bei Frauen kein Problem . Deshalb ist es gefährlich Frauen in höhere Positionen zu lassen !

  22. 24

    Siegfried von Xanten

    Andererseits – das fällt mir jetzt gerade ein – könnte die Frau Uschi von den Laien doch auch auf die Luftwaffel umsteigen. Die wurde doch gerade von diesen norwegischen Studenten erfolgreich reaktiviert. Das müsste sie dann nur mit dem Präsidenten Trump und dem Präsidenten Duterte klären. Weil die doch gemeinsam eine Wirtschaft betreiben wollen. Und die Luftwaffel als Desert eingeflogen werden soll.

    Ach, das geht ja gar nicht so einfach. Jetzt hab‘ ich die Rechnung aber ohne den Wirt gemacht.

    Göring.

    Zuerst muss diese Frau von den Laien mal den Göring fragen. Der war doch Oberbefehlshaber der Luftwaffel. Gut, es war jetzt nicht die erste Prägung. Aber eine entscheidende.

    Wie bin ich denn jetzt bloß vom Aschenputtel und deren Unschuld zur Luftwaffel gekommen?

    Antworten
  23. 25

    Mohnhoff

    Böse gesagt, macht die junge Dame für eine materialistisch und emanzipatorisch erzogene Frau ja alles richtig. Im Prinzip ist es ja schon eine Leistung, wenn sie hübsch und mit 19 noch Jungfrau ist. Das will honoriert werden.

    Und mit dem Ausblick, das tolle US-Studium über Jahrzehnte rückzuzahlen und sich sonst nix leisten zu können, ODER dem gegenüber gestellt dann diesen Rückzahl-Druck weg zu haben und dazu noch genug Kohle um das Eigenheim mit Cash zu kaufen und sonst noch was. Im Prinzip hat sie fast schon ausgesorgt und könnte sich das Studium sparen. Und das ganze für einmal poppen.

    Wenn der Fall Schule macht, wird das die Preise vermutlich ziemlich drücken. Dann können die etwas ärmeren Scheichs auch mal zum Zuge kommen. Bzw. alle viel öfter. Aber für eine satanische Welt ist dieser Vorgang nur konkludent.

    Junge Menschen lassen sich freiwillig sexuell ausbeuten (und vermutlich alles ohne Kondom) und können das ganze noch als Emanzipation verkaufen. Das ist so teuflisch genial, ich würde meinen Hut ziehen und dann rein kotzen, wenn ich einen hätte.

    Aber sicher gibt es auch viele, die das nie machen würden, egal für wieviel Geld. Da sind wir dann wieder beim Trennen von Spreu und Weizen am Ende des schwarzen Zeitalters.

    Antworten
    1. 25.1

      Ohne Unterschrift gültig

      Genau so ist es, viele junge deutsche Frauen und Mädchen geben sich für primitiven Sachen nicht her und sollten ohne Frage weiterhin unseren männlichen Schutz bekommen.

      Die geschilderten Fälle in manchen Kommentaren und auch meine eigene Erlebnisse können jedoch niemals die Ehre der Gesamtheit unserer Frauen und Mädchen in Zweifel ziehen.

      Und, es gibt uns zum Segen viele ehrbare deutsche Frauen und Mädchen!

      Es ist eine völlig irre Zeit unter uns Menschen nicht nur in Deutschland, erzeugt worden und die zeugt natürlich auch mitunter irre junge Menschen beiderlei Geschlechts.

      Es gibt aber noch einen riesigen Rest der sich nicht verbiegen lässt!

      Auch nicht mit 20 Mio. Drecksgeld.

  24. 26

    Siegfried Hermann

    … die Dekadenz kennt keine Grenzen…..

    Das Mädel sollte mal erklärt werden wie verstrahlt die ist
    und IHR Lebtag möglicherweise für immer psychisch gestört ist.
    und
    das sie ihre Seele an den Teufel verkauft hat. Für den ist der Preis völlig unerheblich!

    link. Michel Ende, Momo

    Antworten
    1. 26.1

      mark2323

      Timm Taler. 😉

  25. 27

    Josef57

    War es ein Wink mit dem Zaunpfahl, der dem Rothshild überreicht wurde?
    England: Hubschrauber kollidiert in der Luft mit Flugzeug – VIDEO

    Antworten
    1. 27.1

      Larry

      Man fühlt sich irgendwie an die amerikanischen Kriegsschiffe erinnert, die wie durch Zauberhand gelenkt mit Frachtschiffen kollidieren. Nur daß diesmal eben ein Hubschrauber mit einem Flugzeug zusammen kracht, in dem sich „rein zufällig“ Jacob Rothschild befindet. Ja ja, der Reiner 😉

    2. N8Waechter

      Wo steht, dass sich J.R. in einem der beiden Fluggeräte befand? Bitte Quelle!

    3. N8Waechter

      An Karl und alle anderen, die hier auf Your News Wire als “Quelle“ verweisen: YNW ist keine, ich wiederhole: KEINE zuverlässige Quelle. Dort wird mit Spekulationen gearbeitet und für Klicks gesorgt. Das lasse ich nicht gelten. Auf 4Chan gibt es ebenfalls keine handfesten Hinweise und SGTreport stellt ebenfalls nur die Frage “Könnte es sein, dass …“.

      Mag ja sein, dass JR oder ein anderes Familienmitglied dort beseitigt wurde, im Moment finden sich jedoch keine zuverlässigen Quellen dafür. Also warten wir mal die kommenden Tage ab und schauen, was alles so an die Oberfläche sickert.

    4. 27.4

      Karl

      Noch eine offene Frage: Ist in den letzten Monaten George Soros und/oder die Queen öffentlich gesichtet worden?

    5. 27.6

      LKr2

      @N8

      So ist es. Es gibt nicht einen Beweis.

      Brot und Spiele…..auch die Rothschilds, Sorros und wie sie alle heißen sind nur Spieler einer satanischen Agenda. Und wenn sie nicht funktionieren, werden sie entsorgt…..
      Wirkliche Macht haben die nicht. Die wirklich Mächtigen kennen wir nicht!

    6. 27.7

      LKr2

      Nachtrag:

      Die wirklich Mächtigen kennen wir nicht…..

      Die Jesuitisch-Vatikanische Neue Weltordnung

    7. 27.8

      Disco Volante

      Mal davon abgesehen ob J.R. an Bord war oder nicht, stinkt die ganze Geschichte zum Himmel.
      „Drei Minuten vor dem Absturz befand sich eine Cessna 152, die 1982 gebaut wurde, nordwestlich von Princes Risborough bei 2.800 Fuß und reiste bei etwa 70 Knoten.
      Das Flugverfolgungsradar zeichnete die Cessna nicht auf, die Wycombe Park Aerodrome verlässt, obwohl angenommen wird, dass sie kurz nach dem Hubschrauber abhob. Eine Minute vor dem Aufprall wird angenommen, dass die Cessna ihre Höhe auf 3.700 Fuß erhöht hat, aber letzte Radaraufzeichnungen vor dem Unfall zeigen auf, dass sie auf unter 2.800 Fuß fiel. Die Ermittler werden noch feststellen müssen, wie ein Flugzeug, das sich anscheinend 1.700 Fuß über dem Hubschrauber befand, kurz vor dem Absturz in eine Kollision verwickelt gewesen sein könnte.“

      Helicopter Plane Crash Mid Air Collision

      2 Zeugen sollen beim Flugzeug auch ein „Stottergeräusch“ gehört haben. Motorausfall?
      Dann sinkt das Flugzeug genau in den Hubschrauber, in welchen der Pilot als höchst qualifiziert galt und zudem früher einen hohen militärischen Rang innehatte.

      Klingt irgendwie mehr, als nur nach „tragischer Un(Zu)fall.“

      Grüße

    8. N8Waechter

      Vollkommen richtig, Disco Volante. Selbstverständlich stinkt die Sache zum Himmel, der Absturzort sendet ein Signal. Ich persönlich gehe für den Moment davon aus, dass kein R. dabei umgekommen ist, sondern interpretiere es als sowas wie eine letzte Warnung gewisser Kreise an dir R-Familie. Mal schauen, vielleicht werden wir im Laufe des Tages schlauer …

  26. 28

    mark2323

    Ein Blick zurück ins Hollywood des letzten Jahrtausends:

    Ein unmoralisches Angebot

    Jungfrau war die Demi zwar glaub ich nicht mehr, aber passt, oder? 😉

    Antworten
  27. 29

    Siegfried von Xanten

    Jetzt verstehe ich diese Frau Aschenputtel. Die Zukunft liegt in der Jungfrau.

    Der Professor Hawking hat doch gesagt, wir müssten bald alle umziehen. Proxima Centauri b. Jetzt lese ich, dass die Atmosphäre von dem Proxima Centauri b bald komplett weg ist. Im Weltraum verblasen. Ob das aus Trübsal ist, weiß ich nicht. Der Proxima Centauri b wird immer wieder in Röntgenstrahlen gebadet. Gesund ist das nicht. Und dem Professor glaub‘ ich auch nicht mehr.

    Aber es gibt eine gute Nachricht. Rossfeld 128 im Sternbild Jungfrau ist auch ein Exoplanet. Da geht richtig die Post ab. Ein Jahr dauert nur 9,9 Tage. Da können wir beim Umzug gar nicht alle unsere Feiertage mitnehmen. Es sind nur elf Lichtjahre bis zu diesem Rossfeld 128b.

    Rossfeld? Das ist doch in unmittelbarer Nähe zum Kehlsteinhaus. Das heißt, wenn man Glück hat erwischt man den Führer beim Teetrinken.

    Aber so ein Umzug kostet. Und da sind wir wieder bei dieser Frau Aschenputtel und ihrem dicken Konto.

    Ein Exoplanet mit angenehmem Klima?

    Antworten
  28. 30

    Siegfried von Xanten

    Meine Unschuld. Die habe ich ja, wie gesagt, verloren und kann sie bis jetzt auch nicht wiederfinden. Was ziemlich tragisch ist. Wegen der Millionen. Die fehlen mir nun auch noch.

    Und ich bin pervers. Ich wusste das nicht. Manchmal kennt man sich ja selbst nicht mehr. Aber der Heilige Vater hat es mir gesagt.

    Papst Franziskus: Klimawandel-Ungläubige sind pervers!

    Antworten
    1. 31.1

      N8Waechter

      Danke LKr2, habe ich gestern schon mal angesehen. Sehr interessante Bildfolgen mit (wie immer) jeder Menge Spekulationsspielraum.

    2. 31.2

      sherina

      Das Titelbild erinnert an Hieroglyphen an einer Wand in einer Pyramide. Schon seltsam. Für 2017 war es eine Kartenlegung.

  29. 32

    Josef57

    Werter N8Waechter,
    tut mir leid, das ich den Stein ins rollen gebracht habe. In den Sputnik News hieß es, das es einen Unfall zwischen einem Heli und einem Flugzeug, nahe dem Anwesen des Rothschilds gekommen ist. Mittlerweile wurden die Nachrichten auf Sputnik geändert. Jetzt gibt es auf einmal keinen Hinweis mehr, das sein Anwesen in der Nähe war und nicht direkt betroffen war.
    Jetzt stehe wieder als Desinformant da. Ich werde in Zukunft nicht mehr so voreilig sein.
    Bitte meinen Kommentar löschen.

    Gruß

    Antworten
    1. 32.1

      LKr2

      Mein lieber Josef, warum Desinformant? Du hast ja keine Behauptung von dir gegeben, sondern nur eine Meldung eingestellt. Dann dürfte jede zweite Meldung nicht eingestellt werden.
      Dann haben wir bald nichts mehr zu spekulieren.

      PS: Ich habe die Meldung noch vor dir unter -Amerika wieder großartig machen: Trumps “große Stellungnahme“- um 18:01 eingestellt.

    2. 32.2

      N8Waechter

      So ist es, Ihr beiden. Nix Desinformant, da braucht Dir, werter Josef, überhaupt nichts leid zu tun. Ich habe die Meldung recht bald gelesen, nachdem sie von LKr2 hier eingestellt wurde (gestern Abend noch) und ja, dort stand unmissverständlich, dass es sich über oder in der unmittelbaren Nähe des R-Anwesens ereignet hat. Und ich habe überhaupt nichts gegen ein wenig Spekulatius, allerdings möchte ich ungerne hier irgendwelche “Fakten“ sehen, welche (zumindest bislang) noch keine sind.

      Disco Volante hat vollkommen Recht, die Sache stinkt zum Himmel. Da war der Reiner mal wieder am Werke, oder wie? Deshalb wiederhole ich meine momentane Einschätzung (vorbehaltlich neuer Erkenntnisse): Das sieht für mich wie eine letzte Warnung aus, von wem auch immer in Szene gesetzt.

    3. 32.3

      Ohne Unterschrift gültig

      Josef 57,

      habe es genau so auch gelesen. Sogar vor Deinem wichtigen Hinweis.

      Das Nachrichten umgeändert werden, ist nichts Neues.
      Es erhöht manchmal sogar die Glaubwürdigkeit einer Meldung.

      VlG
      OUg

  30. 33

    weildamehrist

    Mein 1. Gedanke war: „Wenn dieses naive Dummbrot es überhaupt überlebt.“

    Antworten

Kommentar verfassen