Artikel zu vergleichbaren Themen

20 Kommentare

  1. 1

    Siegfried von Xanten

    Interessant ist tatsächlich, dass Harvey die VSA und insbesondere Houston ausgerechnet jetzt im Regen stehen lässt. Der schwere Kreuzer, mit dem das Gold Chinas im Auftrag Chiang Kai-Sheks am 13.11.1933 nach San Francisco gebracht wurde – sofern dieser Teil der Geschichte stimmt – hieß ja auch Houston. Ein Tausendsassa dieser Reiner Zufall.

    Antworten
  2. 2

    Siegfried von Xanten

    Anekdotisch sei hier noch Spaniens Beitrag zum Thema Goldgeschichten vermerkt. Spanien verfügte bis 1936 über die viertgrößten Goldreserven der Welt, 500 Tonnen. Das Gold wurde 1936 als Gegenleistungen für Waffenlieferungen Stalins an die Republikaner nach Russland gebracht. Ob nur zur „sicheren“ Verwahrung, wie man es auch der spanischen Öffentlichkeit erzählte/ weismachte oder aber als Bezahlung für das Waffengeschäft sei einmal dahingestellt (http://www.andalusien360.de/magazin/die-rolle-der-sowjetunion-im-spanischen-buergerkrieg). Gold war also immer schon ziemlich mobil.

    Antworten
  3. 3

    Andre

    Naja, aber die Rothschilds haben bestimmt nichts zu beführten. Krise hin oder her. Reichen kommen immer gut durch eine Krise. Die nicht so wohlhabenden müssen es wieder ausbaden denke ich.

    Antworten
    1. 3.1

      Triton

      Da wo ich arbeite gibt es Leute die wenig arbeiten und die anderen mehr.
      Und die zweitgenannten bekommen komischerweise immer mehr Arbeit dazu.
      Ich habe mich iwann gefragt woran das liegt.
      Es liegt ganz einfach daran weil die -vielarbeitenden- das eben tun und die anderen nicht.
      Und zwar deshalb weil sie unbewusst Angst haben vor….?

      Und so ist das auch mit dem Ausbaden: Aus der Wanne aussteigen.

  4. 4

    tony

    „Die Rothschild-Familie ist eine der einflussreichsten Bankerdynastien“

    Ich würde sagen die Einflussreichste überhaupt. Und aus Frankfurt am Main stammend.

    Komisch daß dazu gar nichts im deutschen Staatsfernsehen zu sehen ist. DIe stellen doch sonst alle möglichen deutschen Wirtschafts-Dynastien vor (Dr. Oetker, Krupp, Siemens, Diesel, Die Brüder Aldi, CA-Breninkmeyers, Tchibo und und und).

    Aber Rothschild existiert für das Staatsfernsehen nicht.

    Obwohl schon 184? Heinrich Heine das Zitat prägte:
    „Das Geld ist der Gott unserer Zeit und Rothschild ist sein Prophet.“

    Antworten
  5. 5

    Larry

    Es ist ja zumindest unter Aufgewachten kein Geheimnis, daß die NWO-Strippenzieher, nachdem sie die USA kahl gefressen haben wie ein Heuschreckenschwarm ein Getreidefeld, weiter ziehen werden gen Osten. China, wo man bereits Gold im großen Stil angehäuft hat, soll wohl die neue Zentrale werden. Man gedenkt also, die USA untergehen zu lassen und gleichzeitig wohl auch Europa. Wenn nun öffentlich bekannt wird, daß Rothschild sein Geld aus den USA abzieht, dann dürfte es bis zum endgültigen Zusammenbruch des Systems nicht mehr lange dauern. Vielleicht nutzt man dafür ja bereits den anstehenden Termin Ende September, an dem über eine abermalige Erhöhung der Schuldenobergrenze in den USA entschieden werden soll. Die für uns gute Nachricht dabei ist die, daß Rothschild nicht allein auf dieser Welt ist und der Systemabbruch vielleicht ganz anders verlaufen wird als er sich dies vorstellt.

    Antworten
    1. 5.1

      hubi Stendahl

      Auch dieser Rothschild-Brief ist eine Vernebelung. Seine Marktpräsenz nutzt der Fond auch mit Desinformationen, um mit dem Finger in falsche Richtungen zu zeigen. Ein 3 Mrd. – Fond; das ist doch lächerlich.

      Schon vergessen, dass sie vor einem Jahr von Gold faselten, das dann wie angenagelt seitwärts lief>>>>> bis heute.

      Den größten Binnenmarkt der Welt zu verlassen könnte nicht dümmer sein. Die USA arbeiten mit Trump gerade daran die Handelsbilanz für einen in der Zukunft liegenden Systemreset zu egalisieren. Deshalb die Angriffe gegen die BRD und China, über Bande gegen Nordkorea.

      Wenn alle Stricke reißen und der Streit um eine Erhöhung der Schuldenobergrenze eskaliert, kann Trump den Joker Gold ziehen und mit den 8000 Tonnen, die mit 48 $ / Unze in den Büchern geführt werden, rund 350 Mrd.$ realisieren, ohne Schulden zu machen. Ein Buchhaltungstrick. Deshalb war Mnuchin auch vorige Woche mit Begleitpersonal die Bestände sichten. Eine Neubewertung wäre kein Thema.

  6. 6

    Außerfriesischer

    Passt jetzt zwar nicht unmittelbar hier rein, aber sagt mal haben die auf terragermania alle den Verstand verloren? Dort wird Werbung für AfD und Pi-News gemacht. Welchem Affen sind denn die dort aufgesessen? Unsere Hakennasen haben das mit der „neuen Rechten“ ja sehr geschickt eingefädelt. Es ist wirklich bedauerlich das so viele gute Leute, die eigentlich das Richtige wollen, denen auf den Leim gehen.

    Antworten
    1. 6.1

      Icke...

      „…welche von den Auswirkungen neuer Technologien und der wachsenden Nachfrage asiatischer Konsumenten in den Märkten in Fernost profitieren werden…“

      noch Fragen bzgl. AIIB (Asiatische Infrastrukturinvestmentbank) ? 😉

      daher hatt man auch alles in den letzten Jahren von den Amis zu den Chinesen gebracht, Gold, Geld, Technik … nur das die Amis das nicht geschnallt haben.

      Russland + China wurden im letzten Jahrzehnt gezielt aufgebaut, denn man möchte wieder das Spiel spielen „Bäumchen, Bäumchen wechsel Dich“

    2. 6.2

      Icke...

      ups, sorry … wollte eigentlich nicht antworten 😉

      aber kurz zu deiner Frage, TG ist im Grunde ein Forum wie MMNews. (aus meiner Sicht, fremdgesteuert)

    3. 6.3

      Larry

      @ Außerfriesischer

      Ich hatte schon vor Jahren über die dubiosen Machenschaften auf dem Terra Germania Blog einen Artikel geschrieben.

      https://lupocattivoblog.com/2013/09/30/terra-germania-ein-faules-ei-das-system-lauft-amok/

      Nach meiner Einschätzung ist dies eine Systemseite mit einem besonderen Schwerpunkt „Absetzbewegung“, allerdings natürlich desinformativ verzerrt.

    4. 6.4

      Wahrheitssucher

      Nabend Außerfriesischer,,die Alternativen Freimaurer Deutschlands und PI,paaaah.

      Schlimmer noch,der Honigmann ist gerade bei wordpress nicht erreichbar.
      Keine Ahnung,was da los ist….

      derhonigmannsagt.wordpress.com is not longer available.

      Hoffentlich kommt der wieder!

    5. N8Waechter

      Wahrheitssucher, der Filmkanal ist nach wie vor vorhanden und die Honigmann-Nachrichten von gestern Abend wurden auch hochgeladen und stehen zur Verfügung. Es ist anzunehmen, dass dort irgendeine Stellungnahme kommen wird.

  7. 7

    Fritz - Ulrich Hein alias hein-tirol

    Wie #Larry richtig schreibt: Das Rindvieh hat die Weide abgegrast und sucht sich eine neue.

    Antworten
  8. 8

    Wahrheitssucher

    Die 13 satanisch parasitären Blutlinien…

    http://helioda1.blogspot.de/2016/07/endkampf-vril-gegen-rkm-rothschild.html

    https://archive.org/stream/DasVrilProjekt/Das%20Vril%20Projekt_djvu.txt

    Ja,wer jetzt nicht etwas spirituell unterwegs ist,der kann nichts mehr begreifen,aber auch hier zählt die gesunde goldene Mitte.Satan ringt mit dem Tod,er dreht jetzt nochmal auf mit,dann kommt der „Atlantis Kristos“.

    Antworten
  9. 9

    Kleiner Eisbär

    „…

    Die Villa wurde im Zweiten Weltkrieg nicht beschädigt [sic!]. Das Land Hessen übernahm das Gebäude; es wurde von 1948 bis 1949 als Tagungshaus des Parlamentarischen Rates, des Wirtschaftsrates der Bizone und der westdeutschen Ministerpräsidenten genutzt. Während dieser Zeit wurde es auch Haus der Länder genannt und galt als „Wiege des deutschen Grundgesetzes und der Bundesrepublik“. Die CDU und CSU berieten in dieser Villa über die gemeinsame Arbeit als Fraktionsgemeinschaft im deutschen Bundestag.

    …“

    https://de.m.wikipedia.org/wiki/Villa_Rothschild

    Antworten
  10. Pingback: Honigmann-Nachrichten vom 1. Sept. 2017 – Nr. 1169 – das Erwachen der Valkyrjar

  11. Pingback: Honigmann-Nachrichten vom 1. September 2017 – Nr. 1169 | Terraherz

  12. Pingback: Honigmann-Nachrichten vom 1. September 2017 – Nr. 1169 …seit 0:48 h wird zurückgeschossen: | rsvdr-Rechtsangelegenheiten-Deutsches-Reich

Ihre Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.