Artikel zu vergleichbaren Themen

4 Kommentare

  1. 1

    Icke...

    die Börse ist doch das Beste Spiegelbild unserer Gesellschaft weltweit!

    alles nur Illusion, denn würde es zur Auflösung der Institution „Börse“ kommen, dann wäre schnell klar, dass nur im geringen Maße Gegenwerte existieren und somit mind. 2/3 einem feuchten Traum ähnelt!

    die Börse ist „nur“ ein Konstrukt der destruktiven Elite, um IHRE Werte oben zu halten … oder habt Ihr mal gesehen, dass auf soziole Projekte spekuliert wird oder ähnliches, denn dann würde man nämlich Geld in dieses Segment reinpumpen, aber Pustekuchen.

    die Börse ist ein modernes Verteilungssystem, welches nichts mehr mit der Realität zu tun hat! hier schieben sich die GlobalPlayer IHR Geld hin und her …

    alle die in diesem Konstrukt investieren, erhalten das System genauso, wie alle die zum Beispiel wählen gehen. => die Börse ist eine gigantische Geldwaschanlage der Superreichen um Ihre „Schwarzen“ Projekte zu finanzieren!

    wer sich darüber aufregt, warum die Börse nicht die Werte anzeigt, die sie eigentlich anzeigen sollte, der sollte verstehen, dass die Börse wie das weltumspannende Geflecht der Transatlantiker zu verstehen ist, wie das satanische Glaubenskonstrukt => es wird erst verschwinden, wenn dieses System verschwindet, denn es ist wie ein lebenswichtiges Organ zu verstehen … aktuell probiert die Kabale alles am Leben zu erhalten! (siehe Wahlergebnisse zum Beispiel) …

    dieses Ganze Konstrukt wird mit ein mal verschwinden (politisches System, Geldsystem, Religionssystem, Wirtschaftssystem, Schulsystem etc.) und an diese Stelle werden dann neue Systeme gestellt => es wird quasi ausgetauscht und somit werden auch automatisch alle Schlüsselpositionen ausgeschaltet, die das Alte am Leben erhalten könnten.

    In diesem Sinne … keine Panik 🙂

    Antworten
  2. Pingback: John Embry: Billionen Dollar unverkäuflicher Anlagewerte in Zentralbankbilanzen – das Erwachen der Valkyrjar

  3. Pingback: Honigmann-Nachrichten vom 10. Mai 2017 – Nr. 1089 | Der Honigmann sagt...

  4. Pingback: Honigmann – Nachrichten vom 10. Mai 2017 – Nr. 1089 | Terraherz

Kommentar verfassen