Artikel zu vergleichbaren Themen

4 Kommentare

  1. 1

    Imre

    Optisch macht sie deutlich mehr her als S. Power, leider die gleiche einseitige Positionierung und ganz offensichtlich ein verkorkstes Weltbild. Ob die USA mit solchen Ansichten noch lange punkten können? Konterkariert eine Wende zum Besseren!

    Antworten
  2. 2

    Andreas Hinz

    Wenn Israel eine Demokratie ist, dann müssten doch alle Menschen in dem Land, dass sie als das ihre sehen, Wahlrecht haben, also auch die Menschen in den palästinensich besetzten Gebieten. Dürfen die Menschen im Gazastreifen und im Westjordanland die israelische Regierung mit wählen?

    Antworten
  3. Pingback: US-Botschafterin bei der UN, Nikki Haley, über Israel: »Die einzig wahre Demokratie im Mittleren Osten« | N8Waechter.info | website-marketing24dotcom

  4. 3

    Tom

    Es kristallisiert sich immer mehr heraus: Die Demokratie ist die Heilige Kuh. Demokratie hier und da, mehr Demokratie wagen, Demokratie in Gefahr, Feinde der Demokratie…

    Irgendwann wird auch diese Kuh wieder geschlachtet.

    Antworten

Ihre Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.