Artikel zu vergleichbaren Themen

25 Kommentare

  1. 1

    Gaetir

    Das hat mit gescheit nichts zu tun. Es hat damit zu tun, ob man die Möglichkeit dazu hat, oder nicht.

    Ich weiss nicht was mich grad mehr ankotzt. Die Dummheit der Menschen die tagtäglich arbeiten und Steuern zahlen oder die Dreistigkeit der Reichen..

    Antworten
  2. 2

    malocher

    Sehr erheiternder Artikel.Macht auf jeden Fall optimistisch für die Zukunft.
    Mein Optimismus richtet sich Richtung Süden.
    Aber eher in der kälteren Region.

    Antworten
    1. 2.1

      Annie

      Ich glaube, ich weiß, was Du meinst. Ich denke, die RD in ihren Basen haben sich lange und gut vorbereitet, um demnächst den verdienten Sieg zu holen und damit die Menschheit insgesamt von der Geißel befreit.

  3. 3

    Bernd1964

    Ich glaube die sog. ‚Elite‘ weiß um die dramatischen Effekte die der Perihel-Durchgang des Planet x-Systems mit sich bringen wird, nämlich schwerste Erdbeben, unbeschreibliche Tsunamies, gewaltige Stürme, ein Volumenwachstum der Ozeane und Meere, das Ende der Elektrizität und vieles unannehme mehr. Nur die wenigsten können sich vorstellen wie groß die Zahl der Opfer sein wird. Ich nehme an, dass nur ein sehr geringer Teil der Menschheit ungeschützt überleben wird. Die meisten werden ertrinken, erfrieren, verhungern usw.

    Antworten
    1. 3.1

      mitleser

      Sehr geehrter Bernd1964,

      ich teile Ihre Meinung, dass dieses Planeten-System dafür verantwortlich ist. Darüber hinaus auch für die angebliche Klimaerwärmung (Übrigens haben ja auch nachweislich andere Planeten zur Zeit eine Erwärmung – möchte mal wissen, wer da zu viel Auto fährt). Allerdings stimmt es mich traurig, dass die selbsternannten Eliten kein Problem damit haben, Millionen unschuldige Menschen ins offene Messer laufen zu lassen. Meine Gedanken sind jetzt schon bei den zukünftigen Opfern.

    2. 3.2

      christiane rieckmann

      Das haben Sie gut gesagt, das Ende der Elektrizität…. und dann sicher noch bargeldloses bezahlen mit dem handy-aber nicht für Obdachlose, sondern nur für Menschen mit eigenem Internetanschluss….und das siebt ja Millionen raus….
      Sorgen macht mir auch das in der Times 2014 stand-das der Plan ist aus Deutschland das Sozialamt der Welt zu machen – alle Unerwünschten dahin hiess es……und dann ????Tja !!!

      Die meisten werden wirklich verhungern …
      Auffällig in Hamburg und Umgebung – es gibt nichts aus gutem Materialien mehr – keine baumwolle und kein Leder und falshes billiges Polyester der schlechtesten Qualität-kein echtes Holz und falsches Aluminium aus Blei !!!!!
      Foltere bitte mal jemand die Zollbeamten die das reinlassen !!!!!

      Christiane aus Hamburg

  4. 4

    Tobi

    Was soll denn die Masse machen?
    Wenn hier ein Plan läuft und danach sieht es leider sehr! aus, ist sie Ausgeliefert.

    Es ist auch kein Plan B für das Finanzsystem vorgesehen (scheint so) … schon seit 2008 nichts erkennbar, deshalb die Befürchtung, dass es ein Plan der Entvölkerung ist (Deagelliste). Und ist es das, dann soll es diesen Menschen/Eliten im Hals stecken bleiben … (all die Kriege Zerstörubgen von Nationen, Flüchtlingswellen… nebst allen Folgen ist einfach nur unterirdisch empathielos…. usw.

    Antworten
  5. Pingback: News 01.12.2016 | Krisenfrei

  6. 5

    Enrico

    Meines Wissens geht es hierbei um den Polsprung der bald ansteht. Und wenn der kommt, (angeblich Ende 2019 – könnte aber auch 2023 eintreten) wird es die USA am härtesten treffen.

    Antworten
  7. Pingback: Italien, AfD, Flüchtlingskrise, Zensur, PKV, Krisenvorsorge, Indien, China, Bargeld, Strom, Einkommenssteuer, Musikvideos! | das-bewegt-die-welt.de

  8. Pingback: Warum bauen so viele aus der Elite Luxusbunker? | N8Waechter.info | website-marketing24dotcom

  9. Pingback: Warum bauen so viele aus der Elite Luxusbunker? | N8Waechter.info | Willibald66's Blog/Website-Marketing24/Verbraucherberatung

  10. Pingback: Warum bauen so viele aus der Elite Luxusbunker? | Die Morgenzeitung

  11. Pingback: Honigmann-Nachrichten vom 01. Dezember 2016 – Nr. 979 | Der Honigmann sagt...

  12. Pingback: Honigmann – Nachrichten vom 1. Dezember 2016 – Nr. 979 | Terraherz

  13. Pingback: Honigmann – Nachrichten vom 01. Dezember 2016 – Nr. 979 | Viel Spass im System

  14. 6

    Christiane Rieckmann

    Ich weiß worum es geht -habe da ein Buch gelesen-und habe recherchiert.
    In Hamburg stehen überall solche elektronischen Anlagen – und alle alle neuen Mietshäuser
    sind aus Aluminium. Nichts davon ist aus Holz -es ist angemaltes Aluminium.
    Und die Leute kaufen sich Kleidung aus Aluminium-wers nicht glaubt-mal bei Bauer bestellen !!!Ein Baumwollhemd besteht da aus reinem Aluminium.
    Und ich hatte vor drei Jahren ein Buch aus dem Container eines Professors gefischt-von 2002.
    Und es ging um das neue Projekt – und zwar Menschen in großem Stil umzubringen-mittels Wettersimulation und keinen Ort um den künstlichen erzeugten Blitzen zu entkommen.
    Und hier hat jeder wirklich Alubetten und Alumöbel und Alufenster und Schuhe habens auch drin.
    Und es gibt hier in Hamburg nichts mehr-gar nichts mehr zu kaufen, was echt ist.
    Holz ist nicht mal echt. gepesstes Aluminium mit was auch immer wird zu Bürsten uns zu Stiften in Papageienform gepresst-ganz komisches Zeug sieht verdammt echt aus und fühlt sich fast sogar echt an -nur wenn man genau hinsieht und kratzt-merkt man es.
    Ich habe sogar Papier gekauft-aus Aluminium-ich muss ja immer alles ganz genau wissen -und hatte mich dahintergeklemmt nachzufragen, bis zum erbrechen…
    Die Menschen,die davon wussten, wurden alle umgebracht.
    Ich komme darauf,weil ich eins und eins zusammenzähle:Aluminium leitet Blitze gut weiter.
    Alles hier ist Alu -auch die Wohnung meiner Mutter hier.
    Unsere Fenster sind nicht aus Holz-sondern aus Alu.angemalt und strukturiert.
    Mutters Kleidung besteht aus Alu. Sie will das so !
    Meine nicht -Gottseidank.
    Und überall sieht man was Techisches mit Antennen über Kirchen und Gemeindehäusern.
    Komische Anlagen die ich nie zuvor sah.
    Und dann bereitet sich die Elite auf was vor…und vrschwindet in Bunkern der Luxusklasse.
    Und dann die Vorkomnisse und Erklärungen im Buch – es war ein Sachbuch -keine Fiktion oder Roman.
    Ich könnte mir in den Hintern beissen-das ich es verloren habe!
    Alles alles stand da drinnen.
    Der Professor ist ein Scientologe – bei dem ich das Buch aus dem Container gefischt habe.
    Ein Nobelheft für 12 Euro über Immobilien der Luxusklasse habe ich ebenfalls mitgehen lassen…: )
    Was denkt ihr !
    Ich bin mir sicher !

    Antworten
  15. 7

    Christiane Rieckmann

    PS: In dem Buch haben sie Versuche damit gemacht-indem sie Menschen in Parks zum Familienfest eingeladen haben-und dann mit der Anlage Blitze geschickt haben.
    Die konnten nicht weit wegrennen…..und leider funktioniert das System ausgezeichnet.

    Antworten
  16. 8

    Christiane Rieckmann

    Das ist witzig !
    Ich werde wieder gemobbt.
    ich sehe mir ja jede Nacht nochmal meine Beitäge vom Tage an-um zu kontrollieren ,wie gut mein Schreibstil ist, und wo die Fehler liegen.
    Gestern war mein Artikel okay.
    Heute hat ihn jemand verändert.
    Den Satz: Die Menschen die davon wussten, wurden alle umgebracht, hatte ich erst drei Sätze später platziert.
    Und, den unvollständigen Satz gab es so bei mir nicht !
    Interessant-hat Susa recht -wenn die einen mobben-werden Rechtschreibfehler eingebaut-die einen so richtig als dämlich und doof erscheinen lassen.
    Moppen ist einer meiner Schreibfehler ,wenn ich im Stress bin-habe ich aber korrigiert.Aber
    so richtig grobe Dummschnitzer sind nicht von mir -ich kann dem und den unterscheiden.
    Interessant ,interessant…;ich kontrolliere weiterhin……

    Antworten
    1. 8.1

      N8Waechter

      Christiane, Ihren sarkastischen Kommentar haben wir gerne freigegeben, aber jetzt hier zu behaupten Ihre Kommentare würden im Nachhinein verändert, das ist totaler Unsinn. Kontrollieren Sie gerne weiter, aber hören Sie gefälligst auf so einen Quatsch zu verbreiten. Für Ihren Kommentar sind ausschließlich Sie selbst verantwortlich und so wie er oben jetzt steht ist er auch reingekommen und freigegeben worden. *kopfschüttel…
      Der Nachtwächter

  17. Pingback: Die Hälfte der Menschheit besitzt pro Kopf 118,39 $

  18. Pingback: Die Hälfte der Menschheit besitzt pro Kopf 118,39 $ « Weltpolitik und Gartenzwerge

  19. 10

    christiane rieckmann

    Ich habe nicht ihre Seite gemeint.
    Man hat mein Facebook-Account verändert-und in einigen Foren einen Satz.
    ich habe das mit meiner besten Freundin getestet – und wir wurden bestätigt,es gibt solche Programme die bei Menschen angewendet werden,die bereits unter 24 Stunden Überwachung stehen-so wie ich-da ich die Psychatrie angezeigt hatte – und Unilever.
    Nicht klug und Jahre her – aber….Tja !!!

    Christiane Rieckmann

    Antworten
  20. Pingback: Die Eliten bauen fieberhaft Luxusbunker (Videos) | PRAVDA TV – Lebe die Rebellion

Kommentar verfassen