Artikel zu vergleichbaren Themen

7 Kommentare

  1. 1

    webmax

    „Diese verdrehte Fantasie-Welt steht vor seinem furchtbaren Ende“ – vor dem Ende von Johzn Embry?
    Oder doch : Diese verdrehte Fantasie-Welt steht vor i h r e m furchtbaren Ende?

    Antworten
  2. 2

    AeltererKnecht

    Natürlich Herr webmax steht die Fantasie-Welt vor ihrem furchtbaren Ende! Sie, diese Fantasie-Welt, könnte aber auch vor e i n e m furchtbaren Ende stehen und es hätte sich nur, wie fatal, ein „s“ davor geschummelt.

    Dann stünde man dann, wie Sie, mit Ihrem Joh – z – n, ganz klar, zwischen den Stühlen der korrekten Wortwahl. Man muss also immer sehr sorgsam Obacht geben, daß man keinen Flüchtigkeitsfehler begeht. Denn merke: nur wer viel Arbeitet, darf Fehler machen, und, wer keine Fehler macht, ist ein Faulpelz. 🙂

    Antworten
  3. 3

    N8Waechter

    Danke für den Hinweis, es sollte tatsächlich „einem“ heißen. Ist korrigiert.

    Antworten
  4. Pingback: John Embry: Diese verdrehte Fantasie-Welt steht vor einem furchtbaren Ende | N8Waechter.info | website-marketing24dotcom

  5. Pingback: John Embry: Diese verdrehte Fantasie-Welt steht vor einem furchtbaren Ende | N8Waechter.info | Willibald66's Blog/Website-Marketing24/Verbraucherberatung

  6. 4

    webmax

    Das „furchtbare Ende“ wird leider nicht spezifiziert; insofern ist die Überschrift ein wenig reißerisch. Ansonsten sind alle aufgeführten Behauptungen als Fakten längst anerkannt natürlich abseits der Mainstream-Lügenpresse).
    Deshalb frage i c h mich überhaupt nicht, „wie verwundbar der US-Dollar ist“. Jede Zinserhöhung (die frühestens nach der US-Wahl im nächsten Jahr kommen dürfte) würde dem ‚Weltfinanzsystem“ unvermeidlich den Garaus machen.
    Wie also treten die USA als Hegemonialmacht ab? Leise weinend mit einer unvorstellbaren Überschuldung – oder mit einem „furchtbaren Knall“? Das ist die eigentliche Frage!
    Und D als US-Raketenabschussrampe würd durch die russische Antwort ausgelöscht…

    Antworten
  7. Pingback: John Embry: Diese verdrehte Fantasie-Welt steht vor seinem furchtbaren Ende – das Erwachen der Valkyrjar

Kommentar verfassen