NEU
Uhr

Artikel zu vergleichbaren Themen

12 Kommentare

  1. Pingback: Mord-Anschlag auf Nigel Farage – Radmutter-Sabotage | volksbetrug.net

  2. 2

    Lalla

    Das sind die gängigen Methoden des Westens, unliebsame Freigeister loszuwerden. Diese unsäglichen Ratten loszuwerden muss das Streben eines jeden freiheitlich denkenden Menschen sein.

    Antworten
  3. 3

    Sam

    Nigel Farage der himmlische Gott hat dich gesegnet.Gott ist bei dir und schützt dich.
    der 2 anschlag auf Ihn. damals ist er mit dem flugzeug abgestürzt und hat überlebt.
    Gott segne dich

    Antworten
  4. 4

    Karl

    Er hat auch einen genauso seltsamen Flugzeugabsturz überlebt!
    Komisch dass immer nur die antizionistischen Politiker so ein hohes Unfallrisiko haben!
    Aber zum Glück scheint Gott persönlich ihn vor diesen Teufeln zu beschützen …

    Antworten
  5. Pingback: Mord-Anschlag auf Nigel Farage – Radmutter-Sabotage | das Erwachen der Valkyrjar

  6. Pingback: Der Neumond am 10. Januar 2016 – von OSIRA | Seelenliebe

  7. Pingback: Traurig ,Schockierend aber nicht anders zu erwarten und es ist erst der Anfangdass Ende wird mehr als bitter sein… | Der Geist der Wahrheit …

  8. Pingback: Ein klarer Fall für die Irrenanstalt ! Diagnose : parasitäre Psychopathie ….Der ganze Bundestag ist verseucht mit dieser Krankheit.Allerdings wäre als Genesung`s und “Besinnung Therapie ” ein Sibirisches Arbeitslager in betracht zu zi

  9. Pingback: Destabilisierung des arabischen Raumes | inge09

  10. 5

    Igo Kirchlechner

    Das hiere kommentierte ich vor 2 Tagen bei der SZ: „Wenn Farage sagt, dass er sein altes Leben wiederhaben will, dann kann das alles Mögliche heißen. Vielleicht auch, dass er Angst um sein eigenes, aber auch um das Leben seiner Frau und seiner Kinder hat. Niemand, der unter einer Neue-Welt-Ordnungs-Erpressung steht, wird das zugeben können. Dabei geht es nämlich um Milliarden und um die Vorherrschaft einer völlig skrupellosten Elite, und die braucht übergangsweise die EU und eine Katastrophe dringender denn je. Wir alle sind für die nur Ameisen auf einem gigantischen Haufen. Und auf ein paar mehr (Zig-)Tausend oder weniger kommt es denen dabei nicht an. Siehe 9/11.“

    Antworten
  11. Pingback: Brexit-Wortführer Farage tritt als UKIP-Chef zurück – KURIER.at | BildDung für deine Meinung

  12. Pingback: Die Feigheit des Zündlers Farage – Parapolitik in Europäischer Union

Ihre Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.